So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 17046
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Wir m chten gerne unser Haus unseren Enkelkinder vererben.

Kundenfrage

Wir möchten gerne unser Haus unseren Enkelkinder vererben. Da aber noch andere Kinder und Enkelkinder sind ist unsere Frage ob Die beiden die das Haus erben die anderen auszahlen müssen oder müssen die Eltern der beiden jemand auszahlen nach unserem Tod?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Hier erben nach der gesetzlichen Erbfolge nach Ihnen die direkten Kinder. Erst wenn diese auch schon vorverstorben wären, kämen die Enkelkinder an die Reihe.

Sie können aber im Testament bestimmen, dass die Enkelkinder erben.

Dann sind die Kinder quasi enterbt und können nur noch einen Pflichtteil bei den Enkelkindern geltend machen.

Die anderen Enkelkinder gehen leer aus. Diese haben keinen gesetzlichen Erbanspruch und können daher auch keinen Pflichtteil geltend machen.

Alle durch das Testament enterbten Kinder können den Pflichtteil geltend machen. Dieser besteht in der hälftigen Höhe des gesetzlichen Erbteils.

Im Prinzip müssten die erbenden Enkelkinder dann die enterbten Kinder auszahlen.