So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2163
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Wir haben einen KENDO LED 55 UHD 187 und wollen ihn mit dem

Kundenfrage

Wir haben einen KENDO LED 55 UHD 187 und wollen ihn mit dem Receiver von SKY verbinden. Leider funktioniert das nicht. Nach umstecken des SAT- Kabels und des HDMI1 meldet der TV: KEIN SIGNAL
Was machen wir falsch?
Gepostet: vor 11 Tagen.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 11 Tagen.

Hallo und herzlich Willkommen,
JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen.
Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:

In der Regel verbindet man den Receiver mit dem TV über das HDMI Kabel. Zur not testen Sie mal am Fernseher ein anderen HDMI Eingang. Danach stellen Sie die Quelle am TV auf den entsprechenden HDMI Eingang, dann müsste ein Signal kommen.

Sofern Sie noch ein andere Gerät wie z.B. DVD Player haben der über HDMI angeschlossen ist und funktioniert, so tauschen Sie auch mal das Kabel zwischen dem DVD Player und dem Receiver. Eventuell wäre auch das Kabel als Fehlerquelle auszuschließen.

Viele Grüße
Ihr Experte
Windows Support

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Es ist kein anderes Gerät angeschlossen.
Das Kabel funtioniert auch, wir haben es über den laptop ausprobiert. Da funtionierte es. An unserem alten Samsung Fernseher funtionierte das ganze auch....
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
06.08.2017 01:13
Es ist kein anderes Gerät angeschlossen.
Das Kabel funtioniert auch, wir haben es über den laptop ausprobiert. Da funtionierte es. An unserem alten Samsung Fernseher funtionierte das ganze auch....
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 11 Tagen.

Kommt den eine Fehlermeldung z.b. 302 ?

Und der SKY Receiver funktioniert an einem anderen TV, nur nicht an dem neuen, habe ich das richtig verstanden ?

Ich vermute mal das der alte SAMSUNG TV KEIN 4K hat, das wäre dann die Erklärung war der SKY Receiver dort funktioniert. Somit kann der SKY Receiver keine 4K Interpolieren sonder nur Full HD. Das ganze könnte dann ein Handshake Problem sein, was mit dem HDCP Verfahren zu tun hat.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Es kommt keine Fehlermeldung, weil grundsätzlich keine Verbindung zum SKY Receiver da ist.
Aber wir haben jetzt einen SKY+ PRO Receiver und der Fernseher ist ja UHD fähig.
Muss doch noch eine Einstellung geändert werden?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Der TV funtioniert, wenn ich die SAT Anlage direkt an den Fernseher anschließe. Ich kann alle Programme problemlos schauen, er mag nur den SKY Receiver nicht.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 10 Tagen.

Danke für die Rückmeldung,

ich habe hier im Moment keine Idee, daher gebe ich die Frage für einen Kollegen frei, bitte haben Sie etwas Geduld bis sich ggf. jemand meldet.

Viele Grüße

Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 6 Tagen.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht abschließend beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage erneut veröffentlicht, damit unsere Experten sich mit Ihrem Problem beschäftigen können.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
E-Mail:***@******.***
oder
Telefon Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
• Deutschland: 0049(###) ###-####
• Österreich: 0043###-##-####
• Schweiz: Leider ist diese Rufnummer aus techn. Gründen derzeit nicht erreichbar
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik