So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2167
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe ein Gigaset C 620A an meinem Router Speedport W724

Kundenfrage

Ich habe ein Gigaset C 620A an meinem Router Speedport W724 V- Type A angeschlossen.
Ich benutze VOiP schon einige Jahre und habe immer wieder sporadische Störungen während des Telefongesprächs( lautes Krachen und knistern, so dass kein Wort mehr verstanden werden kann). Die Telekom behauptet nun, nachdem mehrere Entstörversuche fruchtlos waren, mein Telefon sei nicht IP- fähig, was angeblich bei diversen Gigasetmodellen der Fall sein soll. Frage: hat die Telekom recht und ichz muß ein neues, sogenanntes IP-fähiges
Modell besorgen? Zusatz: diue Störungen treten nur zwischen Gesprächspartnern auf, die
ebenfalls VoIP benutzen!
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 2 Monaten.

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer. Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.

Gerne versuche ich Ihnen zu helfen.

Was das Gigaset anbetrifft, funktioniert es ohne Probleme mit einem neueren Speedport . 921V , 922V 925V oder neuer.

Oder aber auch mit einer FritzBox.

Das Problem ist, dass die Telekom es immer anders auslegen wird, und es nie zugeben wird .

Somit bleibt es Ihnen leider nichts anderes über als neues Telefon zu kaufen oder mit der Telekom weiter zu diskutieren, bis der Router gegen einen neuen getauscht wird.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik