So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Karsten ist jetzt online.

Kamera Canon Power Shot SX120 IS läßt sich nicht mehr einschalten.

Beantwortete Frage:

Kamera Canon Power Shot SX120 IS läßt sich nicht mehr einschalten. Batterien bereits alle gewechselt. Was kann man tun?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte/r Fragestellerin/er,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Säubern Sie die Kontakte im Akkufach (feines Sandpapier).
Schleifreste mit einem Staubsauger absaugen.
Ggf. Kontakte am Akkufachboden etwas aufbiegen mit einer Pinzette, damit die Akkus straff anliegen.
Dadurch wird der elektrische Kontakt gewährleistet.

Hoffe Ihnen behilflich gewesen zu sein.
Habe auf Ihre Anfrage, mit bestem Wissen und Gewissen geantwortet.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Vorschlag hatte keinen Erfolg. Was kann noch machen?

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Rückantwort.

Entnehmen Sie die Akkus aus der Kamera und lassen sie einen Tag an einem warmen Ort trocknen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Akkus an einen warmen Ort getrocknet, aber ohne Erfolg.

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Rückantwort.

Lassen Sie Ihre Kamera mit Mess- und Prüfmitteln überprüfen, um sie wieder gangbar zu machen.
Wenden Sie sich an eine Reparaturfirma oder dem Hersteller.

Siehe z.B. unter ---> http://www.kamerareparatur.com/kamerareparaturen/reparatur-von-canon-kameras-eos-ixus-powershot/digitale-kompaktkameras.html

Canon Support ---> http://www.canon.de/support/consumer_products/contact_support/

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 2 Jahren.
Liebe/r JustAnswer Kundin/e,

ich sehe, der Status Ihrer Frage ist noch offen bei JustAnswer.

Wenn Ihnen meine Antwort bereits beim Lösen des Problems geholfen hat, dann bewerten Sie diese Bitte positiv, damit die Frage geschlossen werden kann.

Das Prinzip von JustAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

Stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Karsten und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.