So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.
Jürgen
Jürgen, Starkstromelektriker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 909
Erfahrung:  Erfahrener Facharbeiter mit Zusatzausbildung
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Jürgen ist jetzt online.

Hallo. bei meinem Brother HL-4150cdn wird nach wechsel der Fixiereinheit der Fehler 6A ang

Kundenfrage

hallo. bei meinem Brother HL-4150cdn wird nach wechsel der Fixiereinheit der Fehler 6A angezeigt. Die lebensdauer der Fixiereinheit habe ich bereit resetet.
Können Sie mir weiterhlefen?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Kunde,vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben, die ich gerne wie folgt beantworte:Laut Service Unterlage bedeutet dies, dass die Fixiereinheit nicht aufheizt (Temperatur wird nicht innerhalb einer vorgegeben Zeit erreich). Entweder ist die Einheit nicht richtig angeschlossen oder von der Hauptlogik.Lösung:1. Heizstrahler durchmessen sollte einige Ohm Widerstand haben.2. Anschluss zum Heizstrahler messen sollten bevor der Fehler auslöst 230 VAC anliegen.3. Ausgang der Thermistoren (es gibt einen in der Mitte und einer am Rand der Heizwalze) sollte maximal + 3,3 VDC sein. Verändert sich bei Temperaturänderung.___________________________________________________________________Wir sind herstellerunabhängig. Bitte vergessen Sie Ihre Bewertung nicht. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Kunde,gestern haben Sie über JustAnswer um einen Rat zu einem Problem nachgefragt. Ich habe mich gemäß unseren Statuten darum gekümmert, Ihnen geantwortet und somit die getroffene Vereinbarung erfüllt. Dabei habe ich u.a. Zeit investiert und folgende Leistungen eingebracht:1. Analyse des genauen Problemabbildes.2. Recherchen im Web und in teilweise kostenpflichtigen Dokumentationen.3. Mindestens einen Vorschlag unterbreitet.Da ich bisher keine Reaktion auf meine letzte Maßnahme bekommen habe gehe ich davon aus, dass mir es gelungen ist, gemäß Ziffer 8 unserer Nutzungsbedingungen, Ihnen eine Antwort gegeben zu haben die Ihnen weiterhilft und die auch „belohnt“ werden sollte. Selbstverständlich stehe ich für weitere Fragen zum Thema zur Verfügung. Der Fairness halber aber und um den Vorgang abzuschließen, bitte ich nun um Ihre Bewertung, Danke.___________________________________________________________________Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland verbunden mit den besten Wünschen für eine besinnliche Adventszeit Jürgen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik