So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13503
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

An meinem Telefon blinkt die Nachrichtenanzeige eigentlich

Kundenfrage

An meinem Telefon blinkt die Nachrichtenanzeige eigentlich immer "IMMER". Nachdem ich alles gelöscht habe, ist spätestens 10 Min. später wieder die Anzeige des LED. Angezeigt werde neben tatsächlichen Anrufen und Nachrichten s.g. eMail. Ich habe aber kein EMail eingerichtet und er sagt Emails zu meinen Telefon Nr. an. die 2. Telefon Nr. habe ich aber noch nie an irgend jemand weitergegeben und ich erwarte auch keine emails an meinem Telefon sondern nur in meinem email Account. Ich möchte die entsprechende LED aber nur bei Telefon Nachrichten sehen.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich an Justanswer gewandt haben.

Das Gigaset SL400 ist ein analoges DECT-Telefon und kann weder "über WLAN betrieben" werden, noch hat es eine Funktion um Emails empfangen oder abrufen zu können.

Die Benachrichtigung von der Sie sprechen bezieht sich vermutlich auf das Briefkuvertsymbol am Display nehme ich an. Sehen Sie sich hierzu bitte die Bedeutung der Symbole an:

graphic

Das Briefkuvert signalisiert den Eingang von SMS-Nachrichten. Empfangene SMS werden in der Eingangsliste gespeichert und durch das Blinken der Nachrichten-Taste, sowie dem Briefkuvert auf dem Display signalisiert.

Das Lesen und Löschen dieser Liste ist in der Bedienungsanleitung auf Seite 45 und folgende Beschrieben. Falls Sie diese nicht griffbereit haben sollten, können Sie die Anleitung unter dem folgenden Link herunterladen:

http://www.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/900000-924999/924000-an-01-de-DECT_TELEFON_GIGASET_SL400.pdf

Wenn Sie die SMS-Funktion nicht benutzen möchten können Sie diese deaktivieren. Das ein- und ausschalten der Funktion ist oben auf der Seite 50 der Anleitung beschrieben.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben. Sollten Sie noch eine Rückfrage dazu haben, verwenden Sie dazu bitte einfach die Textbox unter meiner Antwort.

Wenn keine Rückfrage bestehen sollte würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ihre Frage ist noch geöffnet. Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Wenn Sie noch Rückfragen an mich haben stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Wenn Sie keine Rückfragen mehr haben, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung abzuschließen. Vielen Dank.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ihre Frage ist noch immer geöffnet. Wenn Sie Fragen dazu an mich haben oder weitere Informationen benötigen, geben Sie mir bitte eine Rückmeldung in der unten stehenden Antwortbox.

Wenn Sie keine Rückfragen mehr haben, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung abzuschließen. Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo, die Antwort hat nicht geholfen. Ich nehme an dass das Problem zwischen der Fritz-box und dem Telefon besteht. Ich habe wieder 72 Anrufe, obwohl die Fritz-Box nur einen anzeigt, wenn ich sie im PC aufrufe. Meine zweit Telefon Nr. habe ich noch nie weitergegeben und trotzdem sind dort 32 anrufe registriert. SMS erhalte ich auch nicht über mein Festnetz, nur über das mobile Telefon. Alle Einstellungen der Fritzbox habe ich auch schon danach abgesucht ob irgendwo eine email Adresse angegeben ist. NEIN. Wenn ich die Anrufe lösche erscheinen sie nach ein paar Minuten wieder. In den Details werden nur meine eigenen Telefon Nr. angegeben aber nicht die der Anrufen (die es meiner Meinung nach auch gar nicht gibt.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wie gesagt kann das Telefon weder Emails empfangen noch kann es über WLAN verbunden werden. Es hat eine reine DECT-Verbindung. Möglicherweise haben Sie es über DECT mit der Fritzbox verbunden anstatt mit der Originalbasis? Das wäre zwar möglich, dennoch könnte das Telefon dadurch noch immer keine Emails empfangen (auch die FritzBox empfängt keine Emails, wie Sie ja schon selbst festgestellt haben).

Das Sie Ihre zweite Rufnummer niemand mitgeteilt haben und trotzdem Anrufe erhalten schließt sich gegenseitig nicht aus. Es gibt viele Telefonagenturen die Werbeanrufe durchführen. Die Nummern die hier angerufen werden stammen nicht aus dem Telefonbuch, sondern sie werden von einem Computer nach dem Zufallsprinzip gewählt. Dabei kann durchaus auch Ihre Nummer durch Zufall gewählt werden. Weiterhin gibt es ja auch Menschen die sich schlichtweg verwählen, wenn Ihre Nummer sich nur geringfügig von der Nummer irgend einer Firma unterscheidet die viele Anrufe erhält.

Welches Symbol zeigt Ihnen denn nun an dass hier "Emails" eingegangen wären und wie ist das Telefon mit der FritzBox verbunden, direkt über eine DECT Verbindung oder per Telefonkabel am analogen Anschluss der FritzBox?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich warte noch auf Ihre Rückmeldung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik