So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Karsten ist jetzt online.

Mein Gerät: Thomson DCI 1500G Ich kann alles versuchen, aber

Beantwortete Frage:

Mein Gerät: Thomson DCI 1500G Ich kann alles versuchen, aber das Gerät reagiert nicht!
Was kann ich machen damit ich wieder damit arbeiten kann?
Mit freundlichen Grüßen
Karl Vogelmann.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragestellerin/er,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.



Setzen Sie Ihr Gerät zurück (Reset).

Am Gerät müsste eine kleine Öffnung sein (Reset).
Büroklammer aufbiegen und in die Öffnung einfügen und klicken.

Ansonsten Receiver paar Stunden vom Netz trennen.


Stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 3 Jahren.
Liebe/r JustAnswer Kundin/e,

Nachfrage.


Wie ist der Status?
Kann ich noch was für Sie tun?


Stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich finde an meinem gerät DCI 1500G keine kleine Öffnung

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Rückantwort.


Trennen Sie Ihrem Receiver ein paar Stunden vom Netz.

Danach machen Sie ein Firmware-Update.


Stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich habe das Gerät von gestern 2.07. ca. 15°° bis heute 3.07. 10.30 Uhr vom Netz genommen aber keinen Erfolg gesehen. Das Firmware-Update konnte ich nicht machen, weil das Gerät kein Bild bringt.


 


Mit freundlichen Grüßen


 


Karl Vogelmann

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo Herr K. Vogelmann,

danke für Ihre Rückantwort.


Überprüfen Sie das SCART-Kabel auf Beschädigungen.
Smartcard mal raus und wieder rein machen, bis sie einrastet.
Überprüfen Sie, ob das SCART-Kabel am TV SCART Ausgang angeschlossen ist.

Siehe Bild
graphic


Stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo Herr Karsten,


ich habe das SCART-Kabel ausgetauscht gegen ein intaktes SCART- Kabel. Es ist auch im TV-Ausgang angeschlossen. Die SCART-Karte habe ich wiederholt eingeschoben.


 


Mit freundlichen Grüßen


 


Karl Vogelmann.

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo Herr K. Vogelmann,

danke für Ihre Rückantwort.


Bleibt nur noch zu überprüfen, ob ein Signal an der Kabelübergangsdose ist.
Ein TV mal direkt an die Dose anschließen er muss aber einen integrierten Kabeltuner haben.

Oder den Receiver öffnen, wenn möglich (Achtung zuvor Netzstecker ziehen) und eine Sichtkontrolle machen, wo etwas verschmort (Kondensator aufgeplatzt) ist.

Am TV ´überprüfen, ob der Receiver am SCART-Anschluss erkannt wird.

Oder Gerät vom Hersteller überprüfen lassen.

Siehe Kontakt unter Link ---> http://www.thomsonstb.net/de/contact-info


Stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Karsten und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo Herr Karsten,


 


ich glaube, dass ich die weitere Untersuchung aufgebe und werde meine Bewertung abgeben. Besten Dank für Ihr Bemühen.


 


Mit freundlichen Grüßen


 


Karl Vogelmann.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo Herr Karsten,


 


ich habe Ihre Arbeit bereits bewertet und somit auch abgeschlossen!


Nochmals besten Dank für Ihr Bemühen.


 


Freundliche Grüße


 


Karl Vogelmann.

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo Herr K. Vogelmann,

danke.


OK


Stehe Ihnen bei Bedarf gerne wieder zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten