So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2164
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Freistehende Klingelanlage für 7 Mfh, Bj.2006,spielt seit 1

Kundenfrage

Freistehende Klingelanlage für 7 Mfh, Bj.2006,spielt seit 1 Jahr verrückt.Nächtliches klingeln ohne Betätigung zwischen 2 und 5Uhr. Da in Uni-Nähe sowie weiterer Institute gelegen, habe ich Verdacht auf Störung durch Elektronik-Strahlung von Forschungsinstituten. Kann das sein?
Für einen guten Tipp wäre ich dankbar. J. Rohlf aus Kaiserslautern
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Nein, das ist nicht denkbar. Eine Strahlung, die eine solche Störung bei Ihnen hervorruft müßte sich zwangsläufig auf eine Vielzahl anderer Elektrogeräte auswirken. Hier ist sicher eine andere Ursache am Werke.

Möglicherweise spielt Ihnen jemand einen Klingelstreich. Was macht Sie so sicher, dass die Klingel nicht betätigt wurde? Haben Sie eine Videoüberwachung von dem Zeitpunkt als es geklingelt hat?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Bei der ersten Attacke im Februar klingelte es 7o Minuten anhaltend bei 2 Bewohnern. Es war niemand an der Klingel zu sehen, wir sind nicht blind!


Auch bedingt durch Bewegungsmelder wäre eine Person feststellbar.


Brauche eine technische Lösung des Problems!

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Das die Klingel 70 Minuten lang anhaltend geklingelt hat haben Sie vorher ja nicht erwähnt. Wenn die Klingel tatsächlich nicht mechanisch betätigt wird dann muss die Verkabelung vor Ort durch Messung überprüft werden. Über das Internet kann man sowas nicht ergründen.

Ich gebe Ihre Frage deshalb für die Kollegen frei.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here




Attachments are only available to registered users.

Register Here
-> Bitte vergessen Sie nicht mich mit den Smileys zu bewerten wenn Ihre Frage beantwortet ist. Die Bewertung bezieht sich nur auf den EXPERTEN und NICHT auf das Produkt zu dem Sie eine Frage gestellt haben.

Attachments are only available to registered users.

Register Here




  • Antworten Sie dem Experten




Benötigen Sie weitere Informationen? Antworten Sie Ihrem Experten.


























War nicht hilfreich!!!!!
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich habe Ihre Frage bereits für die Kollegen freigegeben, falls Ihnen jemand weiterhelfen kann und bedauere dass ich hier keine Lösung für Sie habe, aber meiner Meinung nach läßt sich die Ursache in diesem Fall leider nur durch Messung vor Ort feststellen.

Eine Bewertung erfolgt übrigens immer erst nach der Beantwortung Ihrer Frage. Ich hatte Ihnen lediglich Rückfragen gestellt um feststellen zu können ob ich Ihnen hier weiterhelfen kann. Eine Beantwortung ist damit noch nicht erfolgt und Ihr Guthaben wurde somit auch noch nicht mit dieser Frage verrechnet. Sollten Ihnen auch die Kollegen nicht weiterhelfen können beantragen Sie bitte eine Rückerstattung Ihres Guthabens beim Kundenservice:
http://www.justanswer.de/help

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik