So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Marc ist jetzt online.

Mein brother MFC-9450CDN meldet den Fehler "Druck 32". Ich

Kundenfrage

Mein brother MFC-9450CDN meldet den Fehler "Druck 32".
Ich habe wiederholt die Reinigung nach dem Fachangaben von brother durchgeführt.
Mehr kann ich nicht tun.
Die Fehleranzeige bleibt bestehen.
Habe inzwischen auch die Berichte zu diesem Problem im Netz gelesen.

Danke XXXXX XXXXX hilfreiche Auskunft.
M. Deelmann
0211 300 51 07
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.

Marc :

Hallo,

wann haben Sie den Drucker gekauft?

Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Den Drucker habe ich in 11.2010 gekauft.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Warte weiter auf Ihre Nachricht

Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

Wie Sie sicherlich auch schon in den Supportdokumenten des Herstellers ersehen konnten, deutet die Fehlermeldung auf auf Papier oder Etiketten hin, die im Gerät stecken.

Sie werden sicherlich das Gerät schon intensiv auf solche Fremdkörper überprüft haben. Nun kann es zum einen sein, dass dieser Papier oder Etiketten Rest nicht einsehbar ist, ohne den Drucker auseinander zu bauen, oder einer der Sensoren im Drucker ist defekt. Die Sensoren sind nämlich unter anderem dafür zuständig, Fremdkörper im Drucker zu erkennen.

Bei ihrem Hersteller haben wir jetzt den großen Vorteil dass dieser standardmäßig drei Jahre Garantie auf seine Geräte vergibt. Wenn Sie den Drucker also im November 2010 gekauft haben, besteht bei Ihrem Drucker noch ein Garantieanspruch und diesen sollten Sie auch wahrnehmen. Ich bitte daher dringlichst davon abzusehen, den Drucker zu öffnen. Also die Schrauben zu lösen um im Geräteinneren nach Fremdkörperresten zu schauen. Dadurch würden Sie den Garantieanspruch verlieren.

Bitte kontaktieren Sie die Support Hotline des Herstellers auf der folgenden Internetseite zwecks kostenlosem Reparaturauftrag innerhalb der Garantie

http://www.brother.de/g3.cfm/s_page/96600/s_name/kontakthotlines
Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo lieber JustAnswer Kunde,

wie ich gesehen habe, ist Ihre Frage weiterhin bei JustAnswer offen und ich würde nun gerne von Ihnen kurz wissen, ob ich noch weiterhelfen kann/soll.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits beim lösen des Problems geholfen haben, bewerten Sie bitte diese positiv, damit der Fall geschlossen werden kann und ansonsten stellen Sie bitte Ihre Rückfrage, damit ich Ihnen bei der Lösung helfen kann.

Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit


Marc