So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Karsten ist jetzt online.

Situation : Samsung Smart TV kein Internetaufbau ! Samsung

Kundenfrage

Situation : Samsung Smart TV kein Internetaufbau !
Samsung TV Version Samsung UE55ES7090 - deutsches Modell
55 Zoll (140cm) 3D-LED-TV
Kabel Deutschland Fritz BOX 6360 cable.
habe schon alles versucht was nachvollziehbar ist. Ein Repeater in der Nähe zeigt vollen Empfang. TV findet KEIN W-Lan !
mit der Vorgänger Version D-Link und Thomson Box ging das prima..
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 4 Jahren.

ERROR 404

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragestellerin/er,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.


Haben Sie die Einstellung Ihrer Fritz BOX 6360 cable überprüft?


Fernsehgerät im FRITZ!Box-Heimnetz einsetzen.

Wenn Ihr Fernsehgerät über einen Netzwerkanschluss und/oder über ein WLAN-Modul verfügt, können Sie es einfach mit einem LAN-Anschluss oder dem Funknetz der FRITZ!Box verbinden. Das Fernsehgerät hat dann Zugang zum Internet und kann als Abspielgerät für Videos, Musik- und Bilddateien im FRITZ!Box-Heimnetz eingesetzt werden.

Führen Sie die hier beschriebenen Maßnahmen nacheinander durch.

Hinweis:Die hier beschriebenen Einstellungen und Funktionen beziehen sich auf die Firmware 85.05.2x (FRITZ!OS 05.2x) und können unter älteren Firmware-Versionen abweichen bzw. nicht zur Verfügung stehen. Die Firmware-Version Ihrer FRITZ!Box 6360 Cable finden Sie in der Benutzeroberfläche unter "Übersicht", neue Firmware-Versionen werden von Ihrem Kabelanbieter zur Verfügung gestellt und installiert.

1 Vorbereitungen
DHCP-Server der FRITZ!Box aktivieren

1. Rufen Sie die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf.
2. Klicken Sie auf "System" und dann auf "Ansicht".
3. Aktivieren Sie die Option "Erweiterte Ansicht" und klicken Sie auf "Übernehmen".
4. "Heimnetz" > "Netzwerk"
5. Wechseln Sie auf die Registerkarte "Netzwerkeinstellungen".
6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "IPv4-Adressen".
7. Aktivieren Sie den DHCP-Server und geben Sie den DHCP-Bereich ein.
8. Speichern Sie die Einstellungen mit "OK".

Mediaserver der FRITZ!Box aktivieren.

Führen Sie diese Maßnahmen nur durch, wenn Sie mit dem Fernsehgerät Videos, Musik- und Bilddateien des Mediaservers der FRITZ!Box abspielen wollen:

* Richten Sie die FRITZ!Box als Mediaserver ein.

2 Fernsehgerät einrichten

Für die Kommunikation mit der FRITZ!Box und anderen Netzwerkgeräten im Heimnetz benötigt das Fernsehgerät spezielle IP-Einstellungen, die ihm der DHCP-Server (Dynamic Host Configuration Protocol) der FRITZ!Box automatisch zuweist.

* Richten Sie das Fernsehgerät für den automatischen Bezug der IP-Einstellungen (DHCP) ein.

Hinweis:Informationen zur Einrichtung der IP-Einstellungen erhalten Sie in der Bedienungsanleitung oder vom Hersteller des Fernsehgerätes.

3 Fernsehgerät mit FRITZ!Box verbinden

* Verbinden Sie das Fernsehgerät über ein Netzwerkkabel mit einem LAN-Anschluss der FRITZ!Box
o oder, wenn das Fernsehgerät über ein WLAN-Modul verfügt,
* verbinden Sie das Fernsehgerät mit dem Funknetz der FRITZ!Box.

Jetzt ist das Fernsehgerät über die FRITZ!Box mit dem Internet verbunden und kann Dateien von Medienservern (z.B. Windows Media Player) wiedergeben, die sich im Heimnetz der FRITZ!Box befinden.

Hinweis:Weitere Informationen zur Einrichtung des Fernsehgerätes erhalten Sie in der Dokumentation oder direkt vom Hersteller.

Quelle und mehr ---> http://service.avm.de/support/de/SKB/FRITZ-Box-6360/579:Fernsehgeraet-im-FRITZ-Box-Heimnetz-einsetzen


Für Rückfragen und Hilfe stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich werde es bis morgen versucht haben, danke erstmal

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Rückantwort.

Als Zweites muss der Repeater überprüft werden, ob er die IP-Nummer von der Fritz BOX übernommen hat. Und dann die IP-Nummer in dem TV eintragen.


Für Rückfragen und Hilfe stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

möchte gern von Ihnen kurz wissen, ob ich noch weiterhelfen kann oder soll.

Wenn Ihnen meine Antwort bereits beim Lösen des Problems geholfen hat, dann bewerten Sie diese Bitte positiv, damit die Frage geschlossen werden kann.

Ansonsten stellen Sie bitte Ihre Rückfrage, damit ich Ihnen bei der Lösung helfen kann.


Stehe Ihnen gerne zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik