So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Hallo, macht es Sinn eine Soundbar über einen AV Receiver

Kundenfrage

Hallo,

macht es Sinn eine Soundbar über einen AV Receiver einzubinden

Danke J.U.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gr4undsätzlich macht es immer Sinn die Tv Lautsprecher zu ergänzen. Der Klang externer Lautsprecher ist in den meisten Fällen deutlich besser als die im Gerät selst. Empfehlenswert ist beim JBL System vor allem der Passende Subwoofer der im Set angeboten wird.
Im Bassbereich sind die internen Lautsprecher meist etwas schwach. Von daher sollte die Gesamtklangverbesserung sehr deutlich sein.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,


folgendes Equipment ist vorhanden:Philips 42PFL 7655 - 2 x HDMI, 1 x ARC,


2 x Kirksaeter Boxen, Stereoreceiver und CD Player sollen ersetzt werden.


Neuanschaffung:


AV: Yamaha RX-V473


Soundbar: JBL SB 400, leider gibt es hierzu noch keine Testberichte, alternativ Jamaha YSP - 2200 oder Panansonic SC-HT520


Blu Ray Player: Philips BDP 5200/12


Frage: werden alle Komponenten über den AV geschleift, oder schließt sich das eine


zum anderen möglich aus. Die Kirksaeter Boxen wollte ich ggf. auch mit an den AV anschließen!


Freue mich auf die Antwort, danke!




Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 4 Jahren.
Die Yamaha Soundbar wird im Normalfall über HDMI mit ARC am TV angeschlossen.
Dagegen ist die Panasonic eigendlich keine Soundbar sondern ein komplettes Sorroundsystem. Vorteil hierbei ist, daß die Lautsprecher auch wirklich auf den Positionen aufgebaut werden können, wo sie vom Raumklang her hingehören. Bei einer Soundbar wird der Raumklang praktisch nur simuliert. Das Panasonic System müsste sein Signal entweder über das TV oder über den AV bekommen. Hier ist kein HDMI Anschluss vorhanden. Die beiden Soundbars benötigen den AV nicht da diese direkt per HDMI angesprochen werden.
Ihr vorhandenes Equipment kann bei jeder der möglichen Kombinationen weiter betrieben werden.