So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13795
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein Grundig Videorecorder GV440 VPS ist aus Versehen gelockt.

Kundenfrage

Mein Grundig Videorecorder GV440 VPS ist aus Versehen gelockt. Es war nie ein Sperrschluessel aktiviert worden.Wie kann er entschlüsselt werden?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

Versuchen Sie bitte mal folgendes:

 

"Code" drücken und Zahlencode 4934 eingeben und mit OK bestätigen. Danach Gerät ausschalten, Taste Stop drücken oder Netzstecker zeihen. Bei älteren Geräten Zahlen direkt eingeben und mit OK bestätigen.

 

Wenn es nicht geht, versuchen Sie bitte:

 

Im Standby die Stop oder Standby Taste auf der Fernbedienung so lange drücken, bis in der Anzeige des Recorder "UNLO", "UNLOCKED" oder "FREE" erscheint.

Funktioniert es?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

nein

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie beide Möglichkeiten probiert? Vielleicht ist Ihnen nicht aufgefallen, dass ich den Beitrag vorhin nochmal korrigiert hatte.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Und? Ich denke mit der Code 4934 Variante müßte die Sicherung jetzt entfernt sein. Vermutlich ist die Sperre aber wieder drin, wenn Sie den Netzstecker ziehen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Es hat alles nicht geklappt. Werde mir einen Neuen Rekorder zulegen müssen.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das kann eigentlich nicht sein. "Code" drücken, Zahlencode 4934 eingeben und mit OK bestätigen, dann Gerät ausschalten oder Taste Stop drücken muss funktionieren! Die andere Variante war für Exportgeräte. Versuchen Sie es doch bitte nochmal.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Und?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich warte noch auf Ihre Rückmeldung. Wie gesagt die Prozedur muss auf jeden Fall funktionieren.