So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an COMIN.

COMIN
COMIN, Dipl.Ing.
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
COMIN ist jetzt online.

Hallo, BEOCENTER 9300 mit LINK-system in 3 Zimmern Seit

Kundenfrage

Hallo,
BEOCENTER 9300 mit LINK-system in 3 Zimmern

Seit einigen Tagen funktioniert die Anlage nicht mehr. Beim Einschalten über Transceiver springt die Senderanzeige grundsätzlich auf 11 und blinkt dort. Timereinstellung (Radiowecker) ist ausgefallen. Nach Entfernung der Linkstecker ist die Anlage nutzbar (auch TV/AUX in Verbindung mit Fernseher Beovision MX6000,sowie Beogram 7000 Phono und cd-player) . Die Nummer „5“ in der Display-Senderanzeige blinkt bei Anwahl auf, bleibt aber anschließend dunkel.

Vielleicht haben Sie ja eine Idee – die Anlage hat jetzt seit 18 Jahren problemlos funktioniert.

Vielen Dank XXXXX XXXXX beste Grüße
Klaus Schneiders [email protected]
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Ihre Fehlerbeschreibung läßt am ehesten auf ein Problem Ihrer Link-Box schließen. Ich nehme an, Sie haben gemäß dem Alter Ihrer Modelle die damals übliche Masterlink-Box im Einsatz.

Wenn Sie noch einen guten Draht zu Ihrem lokalen B&O - Händler haben, sollten Sie ihn mal um eine leiweise zur Verfügung gestellte Box bitten, um auszutesten, dass diese wirklich die Ursache des Problems ist.

Allerdings ist mir noch nicht klar, ob der Fehler mit Sender 5 an der Anlage auch damit zusammenhängt.
Tritt dieser auch auf, wenn Sie den Linkstecker abgezogen Haben?
Das spräche dann dafür, dass die Senderspeicherung nicht mehr funktioniert.
Um das zu testen, sollten Sie auf die ersten 5 Speicherplätze erneut einen Sendersuchlauf und die Abspeicherung verschiedener Sender durchführen.
Bleibt dann der Fehler bestehen, wäre die Speicherung defekt, was übrigens des öfteren bei älteren 9300ern vorkommt.

Am Rande bemerkt, 18 Jahre ist auch für B&O-Geräte eine gute Lebensdauer.
Ich habe noch funktionstüchtig 2 Beolab 8000, einen MX4000 und die Beosound 9000 aus 1985. Musste aber auch schon einen MX7000 und einen Avant 32, der "nur" 12 Jahre geschafft hat, ausmustern.
(Vermisse dessen Sound sehr.)

__________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

__________________________________________
BITTE BEACHTEN:
FÜR DAS STELLEN EINER NACHFRAGE BRAUCHEN SIE KEINE BEWERTUNG ABGEBEN!

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und positiv bewerten, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Vielen Dank für die schnelle Stellungnahme, sie bestätigt zwar meine Vermutung, bringt mich aber im Prinzip nicht weiter. Ich hatte da natürlich auf etwas mehr Konkretes erhofft - was aber auf diesem Wege wohl kaum machbar ist. Die Lautsprecher sind 2 x 2Beovox CX 100 und einmal 2 Beovox 50. Ich habe jetzt eine B&O Kundendienst eingeschaltet.


Wenn Sie meinen ihre Antwort wäre 25 Euro wert- müßte ich dies wohl akzeptieren.


Vielen Dank und freundliche Grüße

Experte:  COMIN hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter User,

dass wir auf dem Weg der ONline-Beratung gewisse Limitationen haben, ist klar.

Aber wir verfahren hier nach dem Prinzip, dass Sie als Kunde entscheiden, ob Sie eine Beratung honorieren.

Falls Sie Ihr bereits angezahltes Frageguthaben zurückmöchten (Sie könnten es für eine zukünftige Frage stehen lassen), geben Sie mir bitte eine kurze Info, dann veranlasse ich das für Sie.


Verzichten Sie aber in diesem Fall auf eine Bewertung, denn ab neutral lösen Sie eine Bezahlung aus und einer der beiden "schlecht gelaunten" Smileys verschlechtert meine Bewertungsstatistik.


Wünsche Ihnen noch eine gute Zeit.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
,Guten Morgen,es ist tatsächlich schwer, zu entscheiden, was eine Antwort wert ist. In Ihrem Fall haben Sie sich zwar mit der Sache auseiander gesetzt, one allerdings einen entscheidenden Beitrag zur Wiederherstellung zu leisten. Ich mußte danach letztlich den Kundendienst in Anspruch nehmen, wobei festgestellt wurde, daß der Timer die Ursache ist.Ich möchte in diesem Falle Ihr Angebot zur Rückzahlung des eingezahlten Betrags annehmen und mich gleichzeitig für Ihre Bemühungen bedanken. Gern werde ich bei spätere Gelegnehit auf die Dienste vonJustanswer zurückkommenFreundliche GrüßeKlaus Schneiders
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrterHerr Schneiders,

die Rückerstattung ist in die Wege geleitet.

Sie erhalten per E-Mail Nachricht von unserem Kundendienst.

Ich wünsche noch ein schönes Wochendende und noch lange Freude an Ihrer Anlage.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Morgen,


vielen Dank für Ihr Entgegenkommen. Inzwischen habe ich selbst die Lösung des Problems gefunden - und das geht wirklich nicht per Internet -


eine der Fwernbedienungen fuktioniert nicht wie sie soll. ich hatte bereits vor ein paar Wochen 2 mal neue Batterien eingesetzt.


Da die Anlage (ohne Timernutzung) wieder funktionierte, habe ich mir das Innenleben dieser bestimmten Fernbedienung angesehen und festgestellt das sich zwischen Folie und Kontaktplatte eine ölig/klebrige Flüssigkeit ausgebreitet hatte und somit alle Kontakte mit einander verband - na, kein Wort mehr.... ich gehe davon aus ,daß jetzt alles wieder richtig funktioniert.


Beste Grüße


Klaus Scneiders

Experte:  COMIN hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Herr Schneiders,

vielen Dank für die interessante Rückmeldung.

Die klebrige Flüssigkeit könnte entweder von einer ausgelaufenen Batterie stammen, oder auch kondensierter Luftfeuchtigkeit.
Auf den verbauten Platinen wird ein sog. Lötstoplack verwendet, der zusammen mit Feuchtigkeit nach einigen Jahren diese "Suppe" bildet, die auch Kontaktprobleme nach auslösen kann. Lässt sich gut mit Glasrein entfernen.

Toll jedenfalls, das alles wieder Ok ist.

Wümsche noch ein schönes Wochenende.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Halllo Herr Comin,


herzlichen Dank für die Erklärung. Batterieauslaufen scheidet aus, hätte ich mit Sicherheit festgestellt. Kondensierte Luffeuchtigkeit ist nahliegend, da es sich um die Fernbedienung der Küche handelt. Ich habe die "Suppe" mit einem weichen Lappen entfernt, werde aber nochmal mit Glasrein nacharbeiten.


 


Nochmals vielen Dank, sollte ich nochmals in die Verlegenheit kommen, Hilfe auf dem Elektronik-Gebiet zu brauchen, werde ich immer auf Sie zurückkommen.


Hat Spaß gemacht.


Klaus Schneiders

Experte:  COMIN hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Herr Schneiders,

wenn Sie mich direkt ansprechen wollen, können Sie entweder diesen Thread wieder nutzen, oder über mein Bild auf der Seite "Meine Fragen" mein Profil aufrufen. Darunter ist auch eine Fragebox.

MFG

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    81
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1608
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von Peter Hoffmeister

    Peter Hoffmeister

    Techniker

    Zufriedene Kunden:

    79
    Kfz-Techniker, Amateurfunker, Reparatur von TV / PC / Elektronik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/NE/necwmaverick/2012-4-12_122642_passbild2.64x64.jpg Avatar von necwmaverick

    necwmaverick

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    11
    18 Jahre IT-Support (auch Drucker), Systemadministration
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik