So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Ich habe seit etwa 2-3 Jahren einen DVD-Rekorder DR-A2635,

Kundenfrage

Ich habe seit etwa 2-3 Jahren einen DVD-Rekorder DR-A2635, seit diesem Jahr nicht mehr alle DVD's annimmt. ( Verbatim 2 x DVD-RW von 5 Stück zwar laden aber nicht formatieren;
von 5 DVD 4 x DVD-RW werden zwei angenommen, 3 Stück aber nicht. )
Es kommt immer "Aufnahmefehler E 4 54037380 kann auf dieser Disk nicht aufnehmen.
Anhand des Aufnahmefehlers E 4 muss doch festzustellen sein, warum dieses Gerät nicht korrekt arbeitet.
Hans-Dieter Liesenfeld, Augustastr. 32, 40477 Düsseldorf
T 02 11 46 01 89 Fax 44 32 79 [email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Gerät hat bekannte Probleme mit neueren Rohlingen. Mit älteren funktioniert es meist problemlos. Dazu gibt es auch diverse Foreneinträge wie den folgenden:

http://www.nickles.de/forum/dvd-cd-brenner/2009/funai-dr-a2635-dvd-recorder-538599443.html

Laut Fehlerliste im Servicemanual bedeutet E4 einen Fehler mit dem OPC. Dieser wird vor allem dann ausgegeben wenn die Prüfsumme der geschriebenen Daten nicht mit den Rohdaten übereinstimmt. Diese Prüfsummenauswertung wird auch beim Formatieren gemacht. Wenn diese sowohl beim normalen schreiben als auch beim formatieren eines leeren Rohlings fehlschlägt, dann ist das in den meisten Fällen auf den Rohling bzw auf eine Unverträglichkeit mit dem Gerät zurückzuführen.
Das lässt sich leider nur verhindern, wenn andere Rohlinge verwendet werden. Welche da jetzt am besten funktionieren muss man im Einzelfall ausprobieren. Ältere laufen allgemein etwas besser da hier die aktiven Schichten in der Beschichtung häufig etwas dicker sind als bei neueren.