So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an StevePjere.
StevePjere
StevePjere, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 92
Erfahrung:  Facharbeiter Elektroniker
66755876
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
StevePjere ist jetzt online.

Hallo, habe einen MFC-490 CW, gelb Wiedergabe, Strichtest

Kundenfrage

Hallo,
habe einen MFC-490 CW, gelb Wiedergabe, Strichtest ist auch nach 5 maligem Reinigen nicht einwandfrei. Farbcassette neu.
Was kann ich machen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  StevePjere hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nach jeder Erneuerung der Einheit sollten diese Test´s ausgeführt werden:

http://welcome.solutions.brother.com/BSC/public/eu/ch/de/faq/faq/000000/000200/000059/faq000259_017.html?reg=eu&c=ch&lang=de&prod=mfc490cw_all
StevePjere und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es kann doch nicht sein, daß ich beim Wechseln einer Farb-Cassette einen irrelangen
Code eingeben muß, um zu erfahren ob mein Drucker noch funktioniert. Das Gerät ist ca. 3 Jahre alt, hat keine allzu häufige Nutzung. Der Cassettenwechsel war immer ohne Probleme.Habe eine Reihe von Freunden, die auch Brother-Geräte haben und problemlos damit arbeiten. Kann ich eine mechanische Reinigung machen?

Gruß M. Sorn
Experte:  StevePjere hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja mit Pipette und Reinigungsbenzin aber vorsichtig sein. Du kannst ihn auch in jedem Druckhaus warten lassen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, danke für den Vorschlag, hat aber nichts gebracht. Nach Auskunft einer Service-Werkstatt ist bei Brother, wenn man nicht Brother Farb-Cassetten verwendet (z.B. Swiss-Ink ), nach 3 Jahren mit Schäden an den Köpfen zu rechnen. Ein Austausch ist, da es ja alle Köpfe nacheinander treffen kann, viel teuerer, als der Neukauf eines Druckers. Letztendlich habe ich mich jetzt für einen Neukauf entschieden.
Danke für die Hilfe. Ist mir 10,00 € wert. Ist das o.k.?

Gruß Manfred
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Steve,
hat leider nicht geholfen. Nach Rücksprache mit weiteren Brother- Nutzern, ist man mit 3 Jahren Betriebszeit und der Nutzung von nicht Brother-Patronen ( Swiss Ink ) an der Lebensdauer eines Brother Druckers. Reparaturen lohnen sich nicht, hab mich für einen Neukauf entschieden, wenn auch der Druckkopf für Schwarz ausfällt. Brauche Farb-Ausdrucke sehr selten.

Danke und Gruß
Experte:  StevePjere hat geantwortet vor 5 Jahren.
Okay, viel Glück mit dem neuen Gerät.