So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN.
COMIN
COMIN, Dipl.Ing.
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
COMIN ist jetzt online.

Brother MFC-7320 Fehlermeldung: "Trommelfehler" => "Siehe Kapitel

Kundenfrage

Brother MFC-7320 Fehlermeldung: "Trommelfehler" => "Siehe Kapitel Problemlösung und Wartung im Benutzerhandbuch"

1. Problem => Diese Fehlermeldung ist so nicht dargestellt im Benutzerhandbuch. :-(

2. Was habe ich gemacht: Trommel und Toner entnommen. Gereinigt und nach erkennbaren Schäden gesucht. Im Drucker befand sich ein Blatt Papier. Dieses konnte ich heil entfernen. Alles wieder zusammengesetzt und eingebaut. Fehler bleibt bestehen.

3. Neue Trommeleinheit eingesetzt. Fehler bleibt bestehen.

Was kann ich jetzt noch unternehmen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Bei Ihrem Modell handelt es sich um einen Laserdrucker, dessen Trommeleinheit noch sog. Koronadrähte zur elektrostatischen Vorladung der Trommel nutzt. Diese ziehen mit der Zeit Toner an und verlieren an Wirksamkeit.

Bei Ihrer Trommel sollten Sie einen Reinigungsschieber finden, der durch einen hellblauen "Griff" erkennbar ist. Diesen schieben Sie einige Male quer über die gesamte Einheit und bringen ihn dann wieder in die Ausgangsposition. Dann sollte Ihre Trommel wieder funtkionieren.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.


Experte:  COMIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ergänzung:

Habe beim Nachlesen noch gesehen, dass Sie auch eine neue Trommel probiert haben.

Bei dieser sollte eine Anleitung für den Reset dabei sein.
Die dort angegebenen Schritte bitte mal durchführen.

MFG
COMIN und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Falls Sie die Anleitung nicht mehr haben, hier noch die zwei kleinen Schritte für den Reset:

Nach dem Einsetzen der Trommeleinheit - bei eingeschaltetem Gerät - und noch geöffneter vorderer Klappe

> Drücken Sie die Taste Clear/Back
> Drücken Sie dann 1, um zu bestätigen, dass eine neue Trommeleinheit eingesetzt wurde.

> Wenn im Display Ausgeführt! angezeigt wird, können Sie die vordere Klappe wieder schliessen.