So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13791
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe vor etwa 2 Wochen einen MG5350 gekauft und bin mit

Kundenfrage

Ich habe vor etwa 2 Wochen einen MG5350 gekauft und bin mit dem Gerät (Drucken, Scannen, Kopieren; Handhabung) sehr zufrieden, mit einer Ausnahme: Obwohl ich bisher noch nicht viel und vor allem fast ausschließlich schwarz-weiß gedruckt habe, sind alle Farbpatronen bereits zu etwa 1/2 geleert. Das kann doch eigentlich gar nicht sein. (Bei meinem vorhergehenden Drucker - MP520 - reichten die Patronen bei vergleichbarer Nutzung mindestens 3 Monate!)

Was sind die Ursachen für diesen enormen Tintenverbrauch? Was kann ich dagegen tun?

MfG
Dr. Harald Röthig [email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

Kann es sein, dass Sie noch Musterpatronen verwenden die bei dem Gerät beigelegen haben?

Diese Patronen enthalten von vornherein weniger Tinte, da sie nur beiliegen um das Gerät nach dem Auspacken sofort testen zu können. Das würde erklären warum diese so schnell aufgebraucht werden. Neue Patronen sollten dann länger halten.

Ansonsten könnne Sie nur unter Drucken > Eigenschaften die Druckqualität und die Farbintensität für den Druck verringern um den Tintenverbrauch zu senken.

Ich hoffe Ihnen mit dieser Information weitergeholfen zu haben.
Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Damit ist (wahrscheinlich) geklärt, warum die Patronen so schnelle leer werden. Aber eine Frage blieb unbeantwortet: Warum sind alle FARBpatronen zur Hälfte leer, obwohl ich bisher fast nur schwarz/weiß gedruckt habe?
MfG
Dr. Harald Röthig
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das könnte ebenfalls mit Ihren Einstellungen in dem genannten Druckmenü zusammen. Bei einigen Modellen können Sie einstellen ob schwarz aus der schwarzen Patrone entnommen werden soll, oder ob es aus der Farbpatrone gemischt werden soll. Wenn Sie letzteres dort eingestellt haben kann der genannte Effekt eintreten.

Sollte das nicht einstellbar sein, dann war das gedruckte schwarz vermutlich kein 100%iger Schwarzton sondern vielleicht nur ein 95%iges Schwarz, also ein sehr dunkles grau. In diesem Fall wird das schwarz dann ebenfalls aus der Farbpatrone entsprechend dem Farbton gemischt.