So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mechatronicus.
Mechatronicus
Mechatronicus, Mechatroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 363
Erfahrung:  Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
61870632
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Mechatronicus ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe seit einiger Zeit ein Druckfarbenproblem.

Kundenfrage

Guten Tag,

ich habe seit einiger Zeit ein Druckfarbenproblem. Ich benutzte seit längerem für meinen mac mini den brother Drucker DCP 195C. Die Farbwiedergabe war ohne Probleme auch mit anderen Patronen. In der Regel verwende ich die Originalpatronen von brother. Vor kurzem erfolgt von heute auf morgen kein schwarzer Druck mehr, sondern in Magenta. Es liegt nicht an einer falschen Füllung, denn die Patronendüse ist sichtbar schwarz feucht, dies auch nach Wechsel. Ich habe keine Ahnung, woran dies liegen kann, noch weniger, wie ich die Störung beheben kann. Vielleicht brauche ich Ihren Kundendienst, vielleicht haben Sie schon mal einen Rat? Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Hermann F. Latka

Simmernstraß3
80804München
T.(NNN) NNN-NNNN
e-mail:[email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Mechatronicus hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und herzlich willkommen bei justanswer.de
Wurde bereits eine manuelle Druckkopfreinigung durchgeführ?
Experte:  Mechatronicus hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also HIER wäre mal die Anleitung für die Druckkopf Intensivreinigung.

Vermute dass nur schwarz verstopft ist, da normalerweise alle anderen Farben, aus den 3 Grundfarben gemischt werden.

Sollte obige Druckkopf-Intensivreinigung zu keinem Erfolg führen, versuchen Sie es mit einer Druckkopf Pflegepatrone. Diese gibt es z.B. HIER .

Natürlich kann der Druckkopf auch zu verstopft für eine Reinigung sein. Normalerweise handelt es sich, wenn das Gerät sich im Garantiezeitraum befindet und nur Originalpatronen verwendet werden, um einen Garantiefall. Sollte sich das Gerät außerhalb des Garantiezeitraumes befinden, wäre dies mit einem "Totalschaden" gleichzusetzen, da der Druckkopf nicht einzeln erhältlich ist.

Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.