So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 14018
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich wollte mein tomtom Go300 aktualisieren und nun geht nichts

Kundenfrage

Ich wollte mein tomtom Go300 aktualisieren und nun geht nichts mehr. Wo bekomme ich eine
neu geladene SD Karte ?

Gruß wilfried Schmidt
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Problem behilflich zu sein.

Fertige SD-Karten sind leider nur noch für die folgenden Modell erhältlich:

GO 520 GO 530 GO 540 LIVE GO 630 GO 720 GO 730 GO 740 LIVE GO 920 GO 930

für das GO 300 ist eine Aktualisierung leider nur noch über TomTomHome möglich.

Wenn "gar nichts mehr geht", versuchen Sie bitte wie folgt zu verfahren:

- DATENSICHERUNG:
**************************

1) Erstellen Sie einen neuen Ordner mit Namen [DATENSICHERUNG] auf Ihrem PC.

2) Schließen Sie nun bitte Ihr Gerät über das beigelegte USB-Kabel an den Computer an.
Falls Ihr Gerät eine SD-Karte verwendet, können Sie auch ein Kartenlesegerät verwenden.
Stellen Sie sicher dass TomTom Home (auch unten rechts, das Logo in der Taskleiste) beendet ist.

3) Greifen Sie nun über den Arbeitsplatz auf Ihr Gerät oder das Kartenlesegerät zu.
Sie sehen nun den gesamten Inhalt des Speichers.
Drücken Sie jetzt die Tastenkombination [STRG] + [A] um alle Dateien und Ordner zu markieren.
Sobald alle Dateien und Ordner markiert sind, drücken Sie bitte auf Ihrer Tastatur die Tastenkombination [STRG] + [C] um alle Dateien zu kopieren.

4) Öffnen Sie jetzt den zuvor erstellten Ordner mit dem Titel [DATENSICHERUNG].
Wenn dieser geöffnet ist, drücken Sie bitte die Tastenkombination [STRG] + [V], um die zuvor kopierten Dateien in diesen Ordner einzufügen.

Sie haben nun die Datensicherung manuell vorgenommen.
Alle Daten, die auf der SD-Karte oder Festplatte Ihres Gerätes gespeichert sind, sind jetzt auf Ihrem Computer gesichert.

Zur Fehlerbehebung :
**************************

Klicken Sie nun für:
- Windows XP auf: [Start] > [Arbeitsplatz] > [TomTom]
- Windows Vista auf: [Computer] > [TomTom]
- MAC hat das Symbol in der Regel auf dem Desktop/ Finder

Öffnen Sie mit einem Doppelklick der linken Maustaste das entsprechende Symbol.

Sie sehen nun einige Verzeichnisse:
- bei Windows :... gelbe Ordnersymbole
- bei Mac:............ blaue Ordnersymbole
und einige lose Dateien.

Löschen Sie alle losen Dateien.
Bitte die Verzeichnisse ( bei Windows: gelbe Ordnersymbole, bei Mac blaue ) und deren Inhalt NICHT löschen.

Löschen Sie auch den TomTom Ordner unter den Applications Daten (appdata):
Hier die nötigen Schritte:
Schließen Sie TT-HOME (auch das Symbol unten rechts in der Taskleiste)


Windows XP
- halten Sie die [Windows]-Taste (unten links auf Ihrer Tastatur) gedrückt und drücken Sie zusätzlich [R].
oder alternativ dazu:
- tippen Sie nun auf die "Windowstaste + [R]"
- in das erscheinende Fenster geben Sie [%appdata%] ein
- drücken Sie [OK]
- löschen Sie hier den Ordner [TomTom]

Windows Vista:
- gehen Sie auf [Programme] > [Zubehör] > [Ausführen] oder [Windowstaste + R]
- in das erscheinende Fenster geben Sie [%appdata%] ein
- drücken Sie [OK]
- löschen Sie hier den Ordner [TomTom]

MAC:
Den TomTom Ordner bei MAC finden Sie nicht unter [Ausführen] sondern:
[Gehe zu] > [Dokumente] > [TomTom]
- löschen Sie hier den Ordner [TomTom]

Wenn dies erfolgt ist, starten Sie TomTom HOME und klicken Sie auf [Mein Gerät aktualisieren] (für Home 2.x ).
Ihnen sollte nun die Softwareaktualisierung angeboten werden.
Die Bezeichnung der Anwendung lautet [Application for.... < Ihr Gerätetyp >].

Klicken Sie auf [Aktualisieren und Installieren] (in Home 2.x )

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, folgen Sie bitte den Anweisungen auf dem Bildschirm.

WICHTIG:
***********
-Für die Aktualisierung über HOME 2:
Sie werden eine Information erhalten wie Sie das Gerät vom Computer entfernen.
Bitte trennen Sie das Gerät zu diesem Zeitpunkt noch nicht vom Computer sondern bestätigen Sie die Meldung lediglich mit [OK] und klicken Sie anschließend auf [Fertig].

Starten Sie das TomTom Gerät neu und lassen Sie das Gerät komplett hoch starten.
Bitte warten Sie bis Sie den Startbildschirm ( Hauptmenü bzw. Straßenkarte ) sehen. Dies kann nach einer Softwareaktualisierung einige Minuten in Anspruch nehmen.

Die Software wurde nun erfolgreich aktualisiert.

Ich hoffe Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich habe ein weiteres Problem, das TOMTOM Home Programm erkennt das angeschlossene Navi GO 300 nicht. Anzeige: Kein Gerät angeschlossen.

 

Gruß Wilfried Schmidt

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Folgen Sie hierzu bitte den Lösungsvorschlägen auf der folgenden Webseite:

http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/7381/p/141%2C181/session/L3NpZC8yRjNHUVBSaw%3D%3D
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Entschuldigung !

Ich habe das Gerät vor lauter Frust in die Mülltonne geworfen.

 

MfG Wilfried Schmidt

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Oje, das kenne ich. Vielleicht versuchen Sie es aber doch zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal, wenn Sie wieder etwas mehr Muße dazu haben.

Ich hoffe dennoch, dass Sie aber zumindest mit mir als Experten zufrieden waren und würde mich, falls Sie keine weiteren Rückfragen mehr haben sollten, über eine abschließende Akzeptierung sehr freuen.