So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13563
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Canon Kundendienst. mein drucker ip4300 blinkt abwechselnd

Kundenfrage

Canon Kundendienst. mein drucker ip4300 blinkt abwechselnd gelb/orange, obwohl ich schon alle Kabel entfernt habe und ihn wieder angeschlossen und eingeschaltet habe - es liegt kein Papierstau vor.
Dies geschah direkt nach dem einschalten heute morgen.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Also es gibt oranges blinken und ein abwechselndes orange/grün blinken mit einem anschließenden langen grün.

Das signalisiert jeweils einen Fehlercode. Sie müßten dann sagen wie oft es blinkt um Ihnen weiterhelfen zu können.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
es blinkt ununterbrochen gelb/orange beim drucken am Bildschirm gibt er mir den Fehler 6A00
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist ein unspezifischer Fehler im Papiereinzug. Zu deutsch, der Drucker kann aus irgendwelchen Gründen das Papier nicht einziehen. Möglicherweise weil ein Fremdkörper im Einzug liegt (Büroklammer etc.) oder weil die Rollen durchrutschen oder weil der Rest eines Papierstaus noch hängen geblieben ist oder auch weil etwas an der Mechanik defekt ist.

Daher gibt es hier leider keine Universallösung. Sie müssen sich den Einzugsschacht einmal genau ansehen, evtl. unter Zuhilfenahme einer Taschenlampe, und dann prüfen warum das Papier nicht eingezogen werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Papiereinzug war vollkommen frei. Der Techniker hier vor Ort wusste sofort, dass das Tintenschwämmchen unter der Patrone voll war. Ich mußte
den Techniker vor Ort zahlen und mit Ihrer Expertenantwort war mir überhaupt nicht geholfen, deshalb werde ich auch nicht bezahlen.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Tut mir Leid, dass Sie nicht zufrieden waren. Bitte senden Sie einfach eine Email mit einer Bitte um Rückerstattung Ihres Guthabens an den Kundenservice unter [email protected]. Dieser wird umgehend eine Rückerstattung veranlassen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik