So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mechatronicus.
Mechatronicus
Mechatronicus, Mechatroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 363
Erfahrung:  Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
61870632
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Mechatronicus ist jetzt online.

Bei meinem Drucker iP4600 taucht mit einem mal der Fehler 6A80

Kundenfrage

Bei meinem Drucker iP4600 taucht mit einem mal der Fehler 6A80 auf.
Was bedeutet dieses? Es hat im Drucker einmal ein knarrendes Geräusch gegeben.
Dank für eine Antwort.
W.Rosengart
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Mechatronicus hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
bei diesem Modell kommt es vor das beim Druckkopf ein Kommunikationsproblem auftitt.

Trennen Sie den Drucker vom Netz und bewegen den Druckkopf in eine Endlage. Stecken Sie nun den Netzstecker wieder ein.

Sollte dies zu keinem Erfolg führen, kann dieses Kommunikationsproblem in der Regel nur durch den Hersteller selbst behoben werden.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das was Sie mir mittgeteilt haben, habe ich schon vorher allesgemacht.

Problem nicht behoben.

Experte:  Mechatronicus hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
wie bereits oben beschrieben kann dieses Druckkopf Kommunikationsproblem in der Regel nur vom Hersteller behoben werden.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das was Sie mir geraten haben, habe ich schon vorher alles ausprobiert.
Problem nicht gelöst.
Experte:  Mechatronicus hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
wie bereits oben beschrieben kann dieses Problem,sollte das Verschieben des Druckkopfes keinen Erfolg zeigen, nur vom Hersteller behoben werden.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie kann ich zufrieden sein, wenn ich das machen sollte was ich vorher schon wusste und getan habe. Kann diese Angelegenheit nicht akzeptieren.
Experte:  Mechatronicus hat geantwortet vor 5 Jahren.
Tut mir Leid ihnen auch nicht mehr helfen zu können, da ich selbst und Sie wahrscheinlich auch keine Diagnosesoftware von Canon besitzen. Diese ist notwendig um defekte Teile zu identifizieren und zu tauschen.