So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an karsten peter.

karsten peter
karsten peter, Technikfreak
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung:  IT- Systemkaufmann, Affinität zu Elektronik allgemein
49061020
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
karsten peter ist jetzt online.

Ich denke über den Erwerb eines Samsung UE46D8090 nach und

Kundenfrage

Ich denke über den Erwerb eines Samsung UE46D8090 nach und frage mich, ob ich ihn auch an meinen PC anschliessen und dann als Monitor nutzen kann. So dass ich mittels kabelloser Tastatur und Maus, sowie dem Ferneher den Rechner bedienen kann, wenn ich nicht am Schreibtisch sitze... Wenn das möglich ist, stellt sich die folgefrage: muss ich dafür ein Kabel zwischen Fernseher und PC legen, oder kann die Übertragung auch drahtlos erfolgen?

Ich möchte noch betonen, dass es mir nicht nur darum geht, auf Dateien (etwa Bilder, Filme), die auf dem Rechner gespeichert sind zugreifen zu können, um sie auf dem Fernseher abspielen zu können. Ich möchte "ganz regulär" auf dem Rechner arbeiten können.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag und willkommen bei justanswer.de,

 

grundsätzlich können Sie heute jeden PC mit einem Tv verbinden, um diesen als Monitor zum regulären Arbeiten zu nutzen.

 

Dies geschieht in der Regel durch ein HDMI Kabel, was gleichzeitig auch am einfachsten für den Anwender ist, auch jedes aktuelle Notebook hat diesen Anschluss.

 

Kabellose Varianten der HDMI-Übetrgaung (bis 30m etwa) gibt es auch, sind aber absolut nicht erschwinglich, Geräte kosten hier ab 200€.

 

Ich würde immer die Kabelgebundene Variante vorziehen. Der PC wird sicherlich sowieso im gleichen Raum, wie der TV stehen müssen, da Sie ja auch Tastatur und Maussignale kabellos übertragen wollen und dort die Reichweiten auch nicht überragend sind.

 

Sollten Sie noch weitergehende Fragen diesbezüglich haben, so melden Sie sich bitte einfach wieder!

 

Mit freundlichen Grüßen!

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort,

Ich habe von Problemen mit unscharfer Wiedergabe gehört, durch den aus der Röhrenzeit stammenden "Overscan",z.B.:
"Deshalb sendete man etwa 6 Prozent mehr Bildinhalt – die meist vom Rahmen verdeckt wurden. Bei digital angesteuerten Bildschirmen ist der Overscan eigentlich unnötig. Dennoch strecken auch heute noch viele LCD-TVs den darstellbaren Bereich um diese 6 Prozent – um sie gleich wieder zu beschneiden. Das führt selbst bei pixelgenauer Ansteuerung durch eine PC-Grafikkarte zu einer schwammigen, unscharfen Textdarstellung."
Das deutet für mich darauf hin, dass es hier wohl Unterschiede zwischen veschiedenen TV Geräten geben dürfte.
Ist das Problem wirklich existent?
Wenn ja,
wird die Funktion bei "normalem" Fernsehgebrauch benötigt, so dass man hin und her switchen muss? Ist dieser "Overscan" einfach abschaltbar bei Geräten wie dem Samsung UE46D8090 oder 40D7090?

Was die Anbindung an den / die Rechner anbelangt, noch eine Zusatzfrage: Es ist bei der Beschreibung der Fernsehgeräte immer mal von Einbindung in ein Heimnetzwerk die Rede - ich kann also zumindest über ein Lan Kabel oder eine WlanV erbindung den Fernseher in mein Netz hängen - dann aber vermutlich nur auf Dateien zur Wiedergabe zugreifen, richtig?
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Okay, ich weiß was Sie meinen.

 

Ich selber habe zum Beispiel einen LG475500 (2 Jahre alt), Overscan existiert bei diesem Gerät auch noch, aber die Geräte sind inzwischen so weit entwickelt, dass man nicht von ungenauer oder gar schwammiger Bildwiedergabe sprechen kann.

Diese Probleme existieren bei den LCDs heute so nicht mehr, vorallem auch, weil die Hersteller erkannt haben, dass viele den TV auch als Monitor nutzen.

Selbst der PC erkennt genau, welches Modell angeschlossen ist (Bei Win7) und installiert den optimierten Bildschirmtreiber.

 

Zu der zusätzlichen Frage: Sie können zum einen auf Dateien im Netzwerk zugreifen, wenn Sie einen Medienserver haben, wie Sie zum Beispiel manche Router schon integriert haben (z.B. Firtz Box 7390).

Sie können aber auch direkt mit dem Fernseher auf Inhalte im Internet zugreifen, wie zum Beispiel Youtube, Video on Demand, Internetradio, etc... Dafür gibt es dann, ähnlich wie bei Smartphones, Apps.

 

Sollten noch Fragen im Raum stehen, so können Sie sich gern wieder melden.

 

Mit freundlichen Grüßen!

karsten peter, Technikfreak
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung: IT- Systemkaufmann, Affinität zu Elektronik allgemein
karsten peter und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Fragen fallen mir nicht ein...

 

Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Kein Problem und danke für hr entgegengebrachtes Vertrauen!

 

Viel Spaß auch mit dem TV, ist ein super Gerät!

 

MfG

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    81
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1608
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von Peter Hoffmeister

    Peter Hoffmeister

    Techniker

    Zufriedene Kunden:

    79
    Kfz-Techniker, Amateurfunker, Reparatur von TV / PC / Elektronik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/NE/necwmaverick/2012-4-12_122642_passbild2.64x64.jpg Avatar von necwmaverick

    necwmaverick

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    11
    18 Jahre IT-Support (auch Drucker), Systemadministration
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik