So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Zu MFC-6490 CW: beim Reinigen erscheint Fehlermeldung 35. Der

Kundenfrage

Zu MFC-6490 CW: beim Reinigen erscheint Fehlermeldung 35. Der 2-malige Austausch der aals leer angezeigten schwarzen Tinte brachte kein Ergebnis.
Meine EMAL:[email protected] - Tel.: 089 -(NNN) NNN-NNNN
Ichg bitte um Hilfe
Fritz Kammerer
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Fehler 35 steht für ein Problem mit dem Reinigungsvorgang. Dieser wird normalerweise ausgelöst, wnn der Reinigungsvorgang auf Grund eines Papierstaus oder eines mechanischen Problems nicht durchgeführt werden kann. Wenn ein Papierstau vorliegen sollte, entfernen sie diesen bitte. Öffnen sie danach die Abdeckung und sehen sie nach, ob der Patronenwagen in die Position zum Auswechseln der Tinte fährt. Ist das der Fall, dann schliessen sie die Abdeckung wiedr und schalten sie den Drucker aus.

Anschliessend führen sie bitte einen Reset des Purge Zählers durch wie folgt: (die Beschreibung dazu ist leider nur in englisch verfügbar, ich kann ihnen diese notfalls auch übersetzen)

- Machine off
- Switch on the machine while holding down the "Menu" button, until all the leds are flashing on/off: it's the "maintenance" mode.
- Press 80
- Press the "Mono start" button several times until you see "purge: xxxx"
- Press "2783" in order to reset the purge counter. You will see: "purge:0000"
- Press the "Stop" button.
- Press "99" to exit the maintenance mode.


Anschliessend sollte der Drucker wieder normal funktionieren.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nach Durchführung der vorgeschlagenen Maßnahmen (es war kein Papierstau vorhanden) zeigte der Drucker wieder die volle schwarze Farbkasette an. Die Reinigung endete jedoch wieder mit Fehler 35. Ich habe daraufhin noichmals die hintere Abdec kung geöffnet. Es war kein Papierstgau erkennbar.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Nach Durchführung der vorgeschlagenen Maßnahmen (es war kein Papierstau vorhanden) zeigte der Drucker wieder die volle schwarze Farbkasette an. Die Reinigung endete jedoch wieder mit Fehler 35. Ich habe daraufhin nochmals die hintere Abdeckung geöffnet: Es war kein Papierstgau erkennbar. Nach Schließen der Abdeckung leuchtete das Display urz auf erlöschte. Der Druck konn nunmehr nicht aktiviert werden.

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es kann sein, daß im Drucker der Papiersensor beschädigt ist. Auch möglich wäre ein Schaden an der Auswertungselektronik.
Versuchen sie bitte mal folgendes:
Schalten sie den Drucker aus und trennen sie ihn vom Strom. Waten sie ca 1 Minute und schliessen sie ihn wieder an. Schalten sie ein.
Der Drucker startet dann ein mal komplett neu und initialisiert dabei sein System komplett neu. Wenn im System ein Fehler war, kann dieser dadurch behoben sein. Falls nicht, dann liegt möglicherweise ein Defekt vor.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik