So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN.
COMIN
COMIN, Dipl.Ing.
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
COMIN ist jetzt online.

Hallo, mein neuer Laptop hat Windows 7. Mein alter Drucker

Kundenfrage

Hallo, mein neuer Laptop hat Windows 7. Mein alter Drucker DX4050 aus 2008 konnte mit der vorhandenen SW nicht mehr bewwegt werden einen über das Scan Icon angesteuerten Scan durchzuführen. Von ihrem Support wurde mir darum versuchsweise eine Treiber Datei ID 31929 v. 22.2.2007 empfohlen. Auch ddamit gab es keine befriedigenden Ergebnisse.
Also kaufte ich mir einen neuen Epson Stylos SX435W.
Ich deinstallierte die alte SW und richtete den neuen Drucker gemäß Anweisung ein. Es gab zwar ein neues Icon für Scan, aber einmal angeklickt kam wieder ddas Bild mit dem empfohlenen Treiber für den alten Drucker. Der Desktop verkleinerte sich, die Bilder für die Einstellungdes Scans waren größer als der Bildschirm und unklar.
Anscheinend gelingt es mir nicht den neuen Treiber aus der neuen InstallationsSW zum Ticken zu bringen. Der empfohlene ID 31929 schiebt sich wohl immer davor.
Erbitte HILFE Harald Hallier
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Das Problem dürfte daran liegen, dass bei der Deinstallation noch Reste des alten Treibers bzw. der zugehörigen Drucker-SW im System verblieben sind.

Versuchen Sie es bitte mal mit einer erneuten Deinstallation.
Danach bereinigen Sie das System mit Ccleaner.
(Bei Abfrage nach Registry-Backup bitte mit ja bestätigen)

Danach suchen Sie mit dem Windows-Datei-Explorer im Ordner Programme manuell nach weiteren Einträgen des Druckers.
Ebenso schauen Sie bitte unter Ihrem Benutzernamen nach Einträgen des Drucksystems in den Ordnern unter ApplicationData bzw. AppData.

Sollten diese nicht angezeigt werden, müssten Sie noch die Anzeige der versteckten Ordner aktivieren.

Danach sollte es mit einer Neuinstallation funktionieren.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.



Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ihre Hinweise haben nicht geholfen. Es war ein Kompatibilitätsproblem. Die von der CD übernommene SW lief besser mit XP SP2 . Trotzdem vielen Dank.
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

ich hatte es eigentlich auch so aufgefasst, daß die ältere SW (von CD) nicht mit Win 7 kompatibel ist. Das ist sehr häufig der Fall.

Aber für den neuen Drucker gibt es Win7-kompatible Treiber.

Aus Ihrer Beschreibung habe ich abgeleitet, daß deren Installation sich it Resten der alten Druckertreiber nicht vertragen hat.

Sollte ich Ihr Problem so richtig interpretiert haben und dieses noch weiterbestehen, könnten Sie noch in der Ereignisanzeige prüfen, ob Fehlermeldungen einen Hinweis auf Treiberprobleme beinhalten.

Ansonsten wünsche ich Ihnen ein frohes Fest und einen guten Rutsch.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Relist: Incomplete answer.
no further help needed, thank you