So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Guten Abend Ich habe meinen Drucker Canon LBP 5200 via USB

Kundenfrage

Guten Abend
Ich habe meinen Drucker Canon LBP 5200 via USB an meinem Computer angeschlossn. Dieser funktioniert aber nicht weil er keinen Treiber erkennen kann. Auch von der vorhandenen ORIGINAL User Software CD erkennt er den treiber nicht.
Ich benutze Windows 7 Home Premium. Systemtyp 64-Bite Betriebssystem.
Ich weiss nicht mehr weiter. können Sie mir mitteilen ob ich diesen Drucker jemals zum laufen bringe ?

Herzlichen Dank für Ihre rasche rückmeldung

Freundliche Grüsse
Helmut Pichler
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Versuchen sie bitte mal den Originaltreiber von Canon herunter zu laden und zu installieren. Sie finden den Treiber hier:

http://www.canon.de/Support/Consumer_Products/products/printers/Laser/LBP5200.aspx?DLtcmuri=tcm:83-728713&page=1&type=download

Falls sie Probleme mit der Installation haben, beschreiben sie mir bitte genau an welcher Stelle sie nicht weiter kommen und welche meldungen sie erhalten.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Leider kein Erfolg !

Habe den Originaltreiber runtergeladen.

Folgend schritte habe ich Unternommen:

- Treibersoftware aktualisieren Canon LPB 5200

Programm : auf dem Computer nach Treibersoftware suchen

- An diesem Ort die Treibersoftware suche: C:

Meldung: C: wird nach Software durchsucht .....

 

Nach kurzer Zeit Meldung:

Die Treibersoftware für das Gerät wurde nicht gefunden.

 

Wenn Sie den Hersteller des Gerätes kennen, können Sie auf der entsprechenden Webseite im Supportabschnitt nach Treibersoftware suchen.

 

Diese Meldunge habe ich schon zum x Mal erhalten.

 

Kleine Bemerkung:

Ich bin kein Computer Meister, nur Anwender. Falls Sie eine andere Lösung Vorschlagen oder bemerken das ich da was falsch mache, bitte ich Sie um Hilfe die auch ein Anfänger wie ich versteht.

Herzlichen Dank

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Other.
Es dauert eine Ewigkeit die Zweite Anfrage Beantwortet zu bekommen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erhalte ich auf meine Frage keine Antwort mehr ???
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Da sind sie etwas falsch vorgegangen. Sie müssen die heruntergeladene Datei ausführen und dann kommt ein Setup des Druckertreibers. Dieses Setup zeigt ihnen genau an was sie dann weiter machen müssen.
Beim Ausfühen der Datei wird diese entpackt und erst dadurch liegen die Treiberdateien in einer Form vor die der Rechner auch versteht und als Treiber erkennt.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich habe die Datei heruntergeladenn und Auführen Button betätigt. Es erscheint kurz ein Fenster welches den Ladebalken anzeigt und verschwindet anschliessend wieder.

Die Zip Datei ist im Order Downloads. Zusätzlich ist auch ein Dateiordner Angelegt worden im gleichen Ordner mit folgendem Inhalt:

MISC

USPORT

WF_UTIL

WIN2K_Vista

Win98_Me

README

Setup

PDF Supement_VISTE

PDF Windows 7_Notice

 

Wenn ich Setup betätige erfolgt folgende Meldung:

 

Cannot correctly run this installer on this operating system.

Use an installer compatible with your operating system.

 

Was kann ich tun ?

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe eben noch mal nachgesehen bei Canon und leider dort herausgefunden, daß ihr Druckermodell nur unter Windows 7 mit 32 Bit funktioniert, nicht aber unter der 64 Bit Version die sie haben. Sie können das auf folgender Seite nachlesen:

http://www.canon.de/Support/Consumer_Products/products/printers/Laser/LBP5200.aspx?faqtcmuri=tcm:83-695190&page=1&type=faq

DAs bedeutet im Klartext:
Der Drucker wird bei ihnen nicht funktionieren.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik