So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13493
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein MP 520 hat wei e Streifen im Text. Dies tritt nur bei

Kundenfrage

Mein MP 520 hat weiße Streifen im Text.
Dies tritt nur bei schwarzen Buchstaben auf, farbige stellen werden einwandfrei gedruckt.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Problem behilflich zu sein.

Der Druckkopf hat für jede Farbe separate Düsen um diese auf das Papier zu bringen. Wenn Sie weiße Streifen bei schwarz haben sind also Düsen der schwarzen Tinte verstopft.

Das können Sie leicht überprüfen, indem Sie einmal ein Düsentestmuster für die Farbe schwarz ausdrucken. Dieses müßte dann ebenfalls die besagten Streifen haben.

Sie müssen dann die Intensivreinigung für die schware Patrone mehrfach durchführen, bis die Düsen wieder frei sind. Sollte dies nicht gelingen, weil die Verstopfung zu groß ist, müßte der Druckkopf ausgebaut werden, damit er in einem Wasserbad evtl. noch einmal angelöst und von der Farbe befreit werden kann.

Hier ist eine kleine Universal-Anleitung dazu, die Ihnen dabei helfen kann sofern dies erforderlich sein sollte: http://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=727&seite=1&t=weisse_seiten_oder_streifen_dann_ist_reinigen_angesagt

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte verwenden Sie dazu den Button "Dem Experten antworten".
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Trotz mehrfacher Intensivreinigung bleibt das Problem bestehen.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie bereits gesagt müssen Sie dann den Druckkopf ausbauen und ihn manuell reinigen wenn ihn der Drucker selbst nicht mehr frei bekommt.
Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Trotz Reinigung mit dest. Wasser und mehrfacher Düsenreinigung bleibt das Problem mit der schwarzen Tinte bestehen.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bevor Sie mich negativ bewerten, wäre eine vorherige Rückmeldung nett gewesen.

Sie müssen den Druckkopf schon einige Stunden in dem destillierten Wasser einweichen lassen bevor Sie das Gerät wieder zusammenbauen, damit sich die Tinte auch lösen kann. Da Sie mich bereits nach 12 Minuten bewertet haben, kann ja noch gar kein Erfolg eingetreten sein.

Im übrigen steht in der verklinkten Seite auch, dass der Druckkopf getauscht werden muss, wenn die Düsen nicht mehr befreit werden können. Auch diese Maßnahme behebt den Fehler.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik