So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an karsten peter.

karsten peter
karsten peter, Technikfreak
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung:  IT- Systemkaufmann, Affinität zu Elektronik allgemein
49061020
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
karsten peter ist jetzt online.

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Heimkino-Receiver Yamaha

Kundenfrage

Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Heimkino-Receiver Yamaha HTR 3063. Mein TV (Samsung) ist über HDMI am Ausgang des Gerätes verbunden. Ein Sat Receiver (Humax iCord HD) ist an einem der HDMI-Eingänge. Bei dieser Verbindung bekomme ich keinen HD-Sender (Das Erste HD, ZDF HD usw.) rein oder ständig Aussetzer (Klötchenbildung, kein Ton bis zum totalen Ausfall), alle anderen Sender (SD) funktionieren. Wenn ich den SAT-Receiver direkt mit dem TV verbinde funktioniert alles ohne Probleme.
Auch über Komponent das gleiche Problem. Stört vielleicht der A/V-Receiver das Signal von der SAT-Anlage? Beim SAT-Receiver geht ständig die Signalqualität von 100% auf 0%-immer im Wechsel. Signalstärke bleibt konstant bei 85%.
Vielen Dank XXXXX XXXXX für eine Antwort.

Uwe Vogler
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

Ich bin mit dem Modell von Yamaha nicht ganz vertraut. Sind am Receiver (Sat) oder am Tv HDMI Steuerung einestellt? Heißt, Sie schalten ein Gerät ein und der av-Receiver schaltet automatisch um. An ihrer Stelle würde ich diese Option einmal ausschalten.

Mit besten Grüßen!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

mit der HDMI- Steuerung, das verstehe ich nicht ganz. Ich beschreibe ihnen mal meine Konfiguration.

Ferneher: Samsung Slimfit Röhren TV (HD Ready), also mit einem HDMI Eingang
SAT-Receiver: Humax iCord HD
Multimediaplayer: MEDE8ER (MED500X) mit 2 TB Festplatte und HDMI Ausgang
Playstation 3.
Diese Geräte sind alle per HDMI am AV-Receiver angeschlossen. Der HDMI- Ausgang des Receivers ist am TV-HDMI-Eingang.
Einschalten tue ich die Geräte mit einer Universalfernbedienung Logitch Hamony One, d.h. je nach dem was ich machen will, schalten sich die erforderlichen Geräte ein und auch die HDMI- Anschlüsse werden entsprechend automatisch geschaltet.
Mit den Originalfernbedienungen muss ich alles einzeln einschalten, also es schaltet nicht automatisch um-auch nicht die HDMI-Eingänge. Was ich mir nicht erklären kann, warum es zuerst funktioniert hat und seit einer Woche nicht mehr.Vorher traten vielleicht in einer Stunde 1-2 Störungen auf aber jetzt ist ständig Bild- und Tonausfall und es kommt die Meldung "Kein Signal" oder "Der Sender ist verschlüsselt oder nicht verfügbar" Aber wie gesagt, es handelt sich lediglich un die HD-Programme und was ich noch herausgefunden habe um einsExtra, einsPlus unds einsFestival, welche ja in SD senden. Lediglich einsFestival (das HD Testprogramm) funkioniert. Eine Einstellung für HDMI-Steuerung am SAT-Receiver und beim AV-Receiver finde ich nicht. Das einzige was ich in der Anleitung vom AV-Receiver gefunden habe ist bei Bild- und Tonausfall, dass die angeschlossene HDMI-Komponente den Kopierschutz HDCP nicht unterstützt, aber daran kann es doch nicht liegen, die anderen SD-Sender funtionieren ja bestens. Ich habe da noch ein Phänomen entdeckt. Habe mal den Receiver direkt per Component-Kabel an den TV angeschlossen und vom SAT-Receiver ein optisches Audio-Kabel mit dem AV-Receiver verbunden. Alle anderen Geräte weiterhin an HDMI. Wenn ich jetzt das HDMI-Kabel vom TV trenne ist das Bild sofort klar, verbinde ich es wieder, ist das Bild wieder weg. Das verstehe ich überhaupt nicht mehr, da doch jetzt das Signal über einen ganz anderen Weg zum TV (Component) kommt.

Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Okay,

danke für die zahlreichen Informationen!
Es hört sich so an, als läge ein Defekt vor. Dort muss irgendwo im HDMI-Panel ein Fehler liegen. Ich nehme an, Garantie haben Sie nicht mehr?

Sie haben alle Möglichkeiten auch schon ausgeschöpft, um den Fehler einzugrenzen.
Tut mir leid, Ihnen nichts anderes sagen zu können.

Mit besten Grüßen!
karsten peter, Technikfreak
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung: IT- Systemkaufmann, Affinität zu Elektronik allgemein
karsten peter und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, ich habe wirklich schon alle Möglichkeiten ausgeschöpft um Fehler einzugrenzen.
Aber ich habe noch Garantie auf das Gerät und werde es nun doch dem Kundendienst zuführen.
Trotzdem vielen Dank für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen!
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Sie noch Garantie haben, freut mich für Sie, auch wenn es immer ärgerlich ist, wenn ein Gerät kaputt geht.

Ich wünsche Ihnen viel und vorallem schnellen Erfolg!

Schönen Abend trotzdessen noch und beste Grüße!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, hatte das Gerät zu Überprüfung und siehe da: Vorführeffekt. Das Gerät ist also nicht defekt. Ich habe jetzt das Problem weiter eingegrenzt. Die Signalaussetzer treten nur auf, wenn ich die PS 3 an den Receiver anschließe. Wenn ich den HDMI-Stecker oder den Netzstecker der Spielkonsole abziehe ist alles in Ordnung. Ich vermute mal das dieses Problem mit der Erdung der SAT-Anlage zu tun hat. Vielleicht irgendwelche Kriechströme. Die SAT-Antenne ist aber bei mir an der Haus-Potential-Ausgleichsschiene angeschlossen - also geerdet. Vielleicht haben Sie noch eine Lösung hiefür parat.

Mit freundlichen Grüßen
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das überrascht mich schon etwas... Wie sie sicher auch...

Wenn aber die Sat-Anlage geerdet ist?!

Ein paar Ideen habe ich noch:

Bei den anderen Geräten ist nichts, wenn diese angeschlossen sind, auch nicht an dem HDMI-Port, wo die PS3 dran hängt?
Oder was ist, wenn die PS3 an den anderen HDMI-Ports hängt?
Oder haben Sie mal ein HDMI-Kabel der anderen Geräte für die PS3 verwendet?

MfG
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Habe die PS3 an allen HDMI-Eingängen probiert - keine Änderung.
Bei den anderen Geräten ist alles OK.
Kabeltausch hilft auch nicht. Und noch was: Ich brauche mit dem HDMI-Stecker nur in die Nähe des Einganges des Rec. bzw. Ausgang der PS3 zu kommen, treten die Störungen auf d.h. der Stecker ist noch nicht mal richtig drin. Auch wenn die PS3 ausgeschaltet ist (Ausschalter), aber der Netzstecker noch angeschlossen?!
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Okay,

Sieht ja leider immer mehr nach der PS3 aus. Welches Modell besitzen Sie?
Haben Sie ein Multimeter, dass Sie mal zwichen die beiden Ports halten könnten (PS3 - Receiver), um zu sehen, ob da Strom fließt?

Einzige Idee, die Ich sonst noch hätte, wäre eine defekte Verteilerdose (Steckdosenleiste)...?! Eventuell können Sie ja auch das ausschließen.

MfG
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für Ihre Antwort. PS3 ist Modell Nr. CECHH04. Multimeter habe ich nicht, kann mir aber eins bei Bekannten ausborgen. Das mit der Steckdosenleiste werde ich morgen erstmal überprüfen.

MfG
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kein Problem, mich interessiert sowas auch, bin auch stolzer Besitzer einer PS3... ;)

Ich hoffe wirklich, es liegt an dem verteiler und nicht an der PS3, bin aber leider pessimistisch. Wenn am Multimeter wirklich zu viel Strom gemessen werden sollte, muss die PS3 in die Reperatur, da ansonsten Folge-Fehler oder Defekte nicht auszuschließen sind.

Dann bis morgen, ich bin gespannt!

Beste Grüße!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
habe es mit dem Multimeter probiert - es fließt kein Strom und es liegt auch keine Spannung an.
Ich habe die PS3 auch an mehreren anderen Steckdosen in der Wohnung über Verlängerungskabel angeschlossen. Das Problem bleibt. Am Verteiler liegt es also auch nicht. Die PS3 selbst funktioniert ohne Probleme.

Da ich jetzt auch nicht mehr weiter komme werde ich eben, wenn ich in HD fernsehen will, den Netzstecker der PS3 rausziehen und wenn ich spielen will wieder einstecken.
Ist zwar nervig, aber beides zur gleichen Zeit kann ich ja sowieso nicht nutzen.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

Beste Grüße!
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend erneut!

Ich muss gestehen, ich bin nun etwas ratlos...
Dieses gestehe ich ehrlich.
Ich muss aber sagen, der Fehler rührt von der PS3 her, nehme ich an, sehr stark sogar! Sie haben auch ein deutlich älteres Modell.

Ich empfehle: Sichern sie die Daten der PS3 regelmäßig auf externen Datenträgern und verlassen Sie sich nicht zu sehr auf die PS3.

Ich bedanke mich für die Zusammenarbeit und hoffe, Sie waren mit mir zufrieden!?

Beste Grüße!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    81
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1608
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von Peter Hoffmeister

    Peter Hoffmeister

    Techniker

    Zufriedene Kunden:

    79
    Kfz-Techniker, Amateurfunker, Reparatur von TV / PC / Elektronik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/NE/necwmaverick/2012-4-12_122642_passbild2.64x64.jpg Avatar von necwmaverick

    necwmaverick

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    11
    18 Jahre IT-Support (auch Drucker), Systemadministration