So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2123
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Wir haben 2 Grundig Cosmopolit 7 Webradios, einen in der K che,

Kundenfrage

Wir haben 2 Grundig Cosmopolit 7 Webradios, einen in der Küche, der andere im Schlafzimmer als Weckradio. Beide sind täglich in Gebrauch, der Küchenradio läuft über WLAN, der Weckradio steckt am LANkabel.
Beide haben dieselben Macken: Nach einer zufälligen Betriebsdauer von wenigen bis vielen Minuten fällt der Ton aus, die Anzeige meldet "Grundig starting" und geht nach ein paar Sekunden in den Ruhezustand.
Nach dem Wiedereinschalten funktioinieren die Geräte manchmal eine ganze Stunde bis zum nächsten "durchstarten".

Zweite Macke: Das Display zeigt eine völlig falsche Uhrzeit, das Gerät lässt sich nicht einschalten und muss erst durch Unterbrechen der Stromversorgung zur Raison gebracht werden. Das ist vor allem beim Weckradio ärgerlich; Verlass ist nur auf den zusätzlichen klassischen Wecker.

Beide Geräte laufen mit SW Version 1.22

Wie könnten diese Macken behoben werden?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Haben Sie denn schonmal das Protokoll des Routers zu dieser Zeit angesehen? Ich denke dass hier schlichtweg die Internetverbindung zu dieser Zeit kurzzeitig unterbrochen werden wird. Können Sie das mal überprüfen?

Das Uhrzeitproblem ist wohl kein reines Grundig-Problem, das kenne ich inzwischen auch von anderen Herstellern. Als Wecker würde ich selbst daher generell kein WLAN-Radio verwenden.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik