So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Elharter.
Elharter
Elharter, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 232
Erfahrung:  EDV-Techniker, EDV-Kaufmann, 15jährige Hard- Softwareerfahrung, gute Erfahrungen mit ASP, .NET, SQL
34184239
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Elharter ist jetzt online.

mein hp g 6000 startet nicht

Kundenfrage

mein hp g 6000 startet nicht?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Elharter hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

was passiert genau? Was tut das Gerät, was tut es nicht?

Entfernen Sie testweise den Akku, schließen Sie das Netzteil an die Stromversorgung an und schalten Sie das Gerät ein - was passiert?

 

Haben SIe Änderungen seitdem letzten funktionierendem Start vorgenommen (Speicher o.ä.) ?

 

lg

 

 

Michael Göbharter

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Änderungen seit dem letzten funktionierendem Start wurden nicht vorgenommen. Das Gerät hat sich ohne Vorwarnung abgeschalten, obwohl es am Netz hing (Akku ist nicht mehr der beste).

 

Der Startknopf leuchtet nach Drücken für einen Moment und geht wieder aus. Nach wiederholtem Drücken leuchten für ein paar Sekunden das linke und rechte Lämpchen und es hört sich nach Start an, bricht aber plötzlich wieder ab.

 

Eigentlich hab ich keine Ahnung von Technik und weiß im Moment auch nicht, ob das die richtige Entscheidung war, sie hier zu fragen.... Bin etwas unter Druck, da ich dringend zwei Bewerbungen losschicken muss... mit dem netbook meiner tochter ist das nicht möglich....

 

Vorab besten Dank für Ihre Bemühungen...

Beste Grü´ße

 

christine reiter

 

 

 

 

 

 

Experte:  Elharter hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

wenn sie bereits versucht haben das Gerät OHNE Akku einzuschalten (mit eingesteckten Netzteil) und das Gerät das selbe Symptom aufweist, ist ziemlich sicher ein Bauteil oder der Netzteil des Mainboards defekt geworden.

 

Eine Lösung übers Web wird hier nicht mehr möglich sein.

 

lg

 

 

Michael Göbharter