So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an acscomputer.
acscomputer
acscomputer, Elektronik Supporter
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 841
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Support
32784214
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
acscomputer ist jetzt online.

Samsung N150 kann sich nicht mit Netgear Range Extender verbinden.

Kundenfrage

Samsung N150 kann sich nicht mit Netgear Range Extender verbinden. der wird zwar erkannt aber immer Antwort: Problem mit Drahtlosadapter, Zugriffspunkt.
Bei meinem Dell-Laptop kein Problem.

Bei N150 kein Problem sich direkt mit dem Alice (Siemens) Router zu verbinden.
Was kann an tun?
Gruß
Buddenbrock
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Sehr geehrte Damen und Herren, willkommen bei Justanswer. Hier werden Sie von herstellerunabhängigen Experten beraten.

wurde auf dem Router einen Mac.Firewallfilter eingerichtet? Verwendet das N150 den gleichen sicherheitsstandart (WEP Verschlüsselung) wie der DELL PC?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Alles identisch. Habe auch bereits durch Abschaltung der Firewall versucht Verbindung zu bekommen. Hat nicht funktioniert.

Das dumme ist: Der Kontakt hat mal funktioniert und wurde zerstört, als ich das Programm Skype geöffnet habe.

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, dann würde ich Ihnen anraten den Netgear auf Werkseinstellungen zurück zu setzen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Alles schon probiert, werde es aber noch einmal tun, wenn ich zuhause bin undmich danach wieder melden.
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, werde jedoch erst morgen wieder erreichbar sein.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Habe gestern den Computer rebootet, den Extender rebootet.

Fazit: Das Problem bleibt.

Alle anderen Geräte (Dell-Computer, Philips Internetradio) verbinden sich einwandfrei mit dem Extender.

Ich bin bereit aufzugeben! Halt kein Samsung PC mehr in der Zukunft.

Gruß

Buddenbrock

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sie müssen es nicht "Rebootet" sie müssen das Gerät auf die Werkseinstellung zurück setzen! nicht rebooten das habe ich Ihnen nicht geschrieben.

Ist beim PC denn eine Auswahl gekommen zum den Netztwerkstandort festlegen?

Ansonsten sollten Sie über die Systemsteuerung den WLAN Adapter komplett deinstallieren (Treiberdateien löschen anhäken) und den PC neustarten, dann installieren sich die Treiber neu und jetzt sollte es gehen mit dem Verbinden.

Das Problem liegt sicher nicht daran das es ein Samsung Notebook ist....wobei ich ehrlich gesagt auch nie etwas von Samsung kaufen würde....weil die Geräte sind zwar schön und alles aber es gibt es denoch das diese nicht ganz ausgereift sind.

Wenn es immer noch nicht geht sollte das Notebook auf den Werkszustand zurück gesetzt werden....und dann nochmals versuchen. Geht auch das nicht dann das Gerät zurück an den Lieferanten...gut möglich das der WLAN Adapter defekt ist.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Was genau muss ich tun, um den WLAN-Adapter zu deinstallieren?

Wie erkenne ich, wo die Treiberdateien?

Kann mich erst wieder heute Abend zu Hause kümmern.

 

Dann ziehe ich mit meiner Wohnung dieses Wochenende um. Lange geplant. Kann mich wohl erst ab Mittwoch wieder intensiv kümmern, wenn das Wesentliche ausgepackt ist und ich auch wieder einen privaten Internetanschluß habe.

Please bear with me.

Gruß

Buddenbrock

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Achso, Okey.

Den WLAN Treiber können Sie über die Systemsteuerung deinstallieren.

Klicken Sie rechts unten auf die Windows Fahne (Start) und geben bei der Suche Geräte-Mananger ein. Danach oben auf das Symbol klicken für Geräte-Mananger.

Nun dort nach Netztwerkadapter suchen darauf klicken nun sollten Sie dort den WLAN Adapter sehen diesen nun deinstallieren das häcken für die Treibersoftware sollte nicht gesetzt werden. Nun den Pc neu starten danach wird das gerät neu initialisiert dann den PC neu starten...nun sollte es klappen mit WLAN.

acscomputer und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber freundlicher Helfer!

Habe alles so gemacht wie in Ihrer obigen Mail beschrieben. Hat auch wunderbar geklappt. Nur das Problem wurde nicht gelöst.

Habe dann eine Weile weiter probiert andere Einstellungen zu ändern (und dann auch wieder zurück), aber ohne Erfolg.

Als ich dann gestern Nachmittag den N150 einschaltete, hat er sich von selbst mit dem Range Extender verbunden. Alles lief ok. Habe ihn dann ausgeschaltet (nicht runtergefahren) und später wieder angestellt. Problem wieder da.

Irgendwie scheint der N150 defekt.

Wir geben auf.

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das ist sehr komisch jedoch kommt es nicht selten vor das nach einem Standby WLAN ausgeschaltet ist und nicht wieder automatisch eingeschaltet wird.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik