So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an it-pro.
it-pro
it-pro, B.Sc.
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 109
Erfahrung:  IT, Elektronik
38272041
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
it-pro ist jetzt online.

auf dem bildschirm ist ein regenbogen was kann das problem

Kundenfrage

auf dem bildschirm ist ein regenbogen was kann das problem sein?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.

In den meisten Fällen liegt die Ursache von Grafikproblem im Treiber der Grafikkarte/-chips. Um das einmal zu Testen versuchen SIe bitte einmal, den Rechner (am besten von einer Installations- oder Recovery-CD -- dazu müssen Sie eventuell die Bootreihenfolge im BIOS umstellen) im abgesicherten Modus zu starten. Sollte das dann funktionieren, starten Sie das Betriebssystem auf dem Rechner im abgesicherten Modus und suchen Sie dann auf der Homepage des Grafikkartenherstellers den Treiber für Ihr Betriebssystem und laden Sie den herunter. Im nächsten Schritt löschen Sie dann in der Systemverwaltung den alten, bereits installierten Grafiktreiber.
In letzten Schritt installieren Sie den neu heruntergeladenen Treiber und konfigurieren Sie den nach Ihren Wünschen.

Sollten Sie aber bereits Probleme beim Start des BIOS oder mit der CD haben, versuchen Sie bitte einmal, einen anderen Monitor anzuschließen. Sollte der funktionieren, liegt ein Hardwaredefekt des Monitors/Displays selbst vor.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
es ist bei einem fernseher
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.

Attachments are only available to registered users.

Register Here
dann bin ich da aber auf der falschen Baustelle.....
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ok wer ist dafür zu standig
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag. Sie können im Grunde nur folgendermaßen vorgehen: prüfen Sie, ob andere Geräte AM GLEICHEN EINGANG des Fernsehers ähnliche Probleme verursachen. Falls ja, besteht ein Problem mit dem Fernseher. In dem Fall prüfen Sie bitte, ob sich in der Nähe des Fernsehers etwas verändert hat (haben Sie z. B. Lautsprecherboxen oder andere, magnetische Gegenstände aufgestellt, liegt ein Funktelefon oder Handy in der Nähe, wurden ein neues Gerät an den selben Stromkreis gehängt?).

Falls andere Geräte keine Probleme verursachen, dann liegt es am Gerät selber. Dann müsste ich wissen, um was für ein Gerät es sich handelt. Ist es ein PC, dann sollten Sie eine neue Grafikkarte einsetzen. Ich bezweifele, dass es sich nur um ein Treiberproblem handeln würde.

Handelt es sich um ein anderes Gerät, dann sollten Sie dieses austauschen (ggf. den Händler oder Hersteller anschreiben, sofern die Garantiezeit noch läuft).

Viele Grüße und viel Erfolg!
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag. Hatten Sie bereits Gelegenheit, die genannten Punkte zu überprüfen?

Freundliche Grüße
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag. Bitte lassen Sie mir zeitnah eine Rückmeldung zukommen, ob Ihr Problem gelöst ist. Vielen Dank.

Freundliche Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik