So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an acscomputer.
acscomputer
acscomputer, Elektronik Supporter
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 841
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Support
32784214
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
acscomputer ist jetzt online.

S.g. Herr Karsten! Nochmals Danke XXXXX XXXXX Antwort, dass durch

Kundenfrage

S.g. Herr Karsten!
Nochmals Danke XXXXX XXXXX Antwort, dass durch Alterung und Umwelteinflüsse die magnetische Information der kleinen Magnetfelder auf HDV Mini-DV Cassetten mitunter nicht mehr zu lesen sind. Ich werde nun einen Elektroniker bitten, den Lese-und Schreibkopf näher an das Bandmaterial heranzubringen.
Nun noch folgende Fragen:
1) Glauben Sie, ein Elektroniker von SONY Deutschland könnte das für mich bewerkstelligen?
2) Liegt der Kopf nicht ohnehin schon ganz am Band an?
3) Meinen Sie unter Alterung das Alter der Camera oder des Bandes? Das Band war aber ein ganz neues Sony Professional DVM63.
4) Meinen Sie unter Umwelteinflüsse die Außentemperatur?: Beim Filmen hatte es minus 6 Grad, aber beim Anschauen im Hotel Zimmertemperatur. Wohlgemerkt konnte man dort die Bänder noch alle lesen, nur nach der Reise zu Hause war dies nicht mehr möglich.
5) Die Videokamera wurde untersucht und es wurde alles überprüft, auch die Spurlage und alles für in Ordnung befunden. Ist es zu empfehlen, die Kamera noch weiter zu verwenden oder ist zu befürchten, dass die Unlesbarkeit von Aufnahmen wieder auftritt?
Vielen Dank XXXXX XXXXX freundlichen Grüßen!
Wolfgang Fritz [email protected]
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Sehr geehrte Damen und Herren,willkommen bei Justanswer. Hier werden Sie von herstellerunabhängigen Experten beraten.

Bitte schreiben Sie direkt in Ihrem Experten und machen Sie keine neue Frage auf. Vielen Dank.

acscomputer und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

...es war diesmal kein Feld dabei: "Diese Antwort anzeigen", deshalb habe ich die Antwort bis jetzt nicht erhalten können.

Bitte nochmals senden.

Danke!

Wolfgang Fritz

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bin ja nicht Karsten...
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke, dann stelle ich Ihnen bitte meine Frage neu:

Man sagte mir, mein Problem, dass ich HDV-Aufnahmen auf MiniDisc Cass. nicht auslesen kann, liegt daran, dass durch Alterung und Umwelteinflüsse die magnetische Information der kleinen Magnetfelder auf HDV Mini-DV Cassetten mitunter nicht mehr zu lesen sind. Ich werde nun einen Elektroniker bitten, den Lese-und Schreibkopf näher an das Bandmaterial heranzubringen, wie mir als Lösung geraten wurde.

Dazu aber noch folgende Fragen:

1) Glauben Sie, ein Elektroniker von SONY Deutschland könnte das für mich bewerkstelligen?

2) Liegt der Kopf nicht ohnehin schon ganz am Band an? Ich kann mir nicht gut vorstellen, dass man ihn noch näher heranbringen kann.

3) Könnte unter Alterung das Alter der Camera oder des Bandes gemeint sein? DAs Band war aber ganz ein neues: Sony Professional DVM 63.

4) Könnte unter Umwelteinflüsse die Außentemperatur gemeint sein? Beim Filmen hatte es minus 6 Grad, aber beim Anschauen im Hotel Zimmertemperatur. Wohlgemerkt konnte man dort die Bänder noch alle lesen, wobei aber bei manchen Stellen schon Störungen auftraten, nur nach der Reise zu Hause war dann überhaupt nichts mehr zu lesen. Wir haben die Kamera aber nicht in die Nähe von Magnetquellen oder Röntgen etc. gebracht...

5) Die Videokamera wurde untersucht und es wurde alles überprüft, auch die Spurlage und alles für in Ordnung befunden. Ist es zu empfehlen, die Kamera (Sony HDR FX1)noch weiter zu verwenden oder ist zu befürchten, dass die Unlesbarkeit von Aufnahmen wieder auftritt?

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen!

Wolfgang Fritz

[email protected]

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Karsten ist momentan nicht da. Er wird sich bestimmt melden, sobald er Online kommt.