So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M. Härtel.
M. Härtel
M. Härtel, Dipl. Informatiker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
M. Härtel ist jetzt online.

Hallo guten Tag , ich habe der Grundig 7750 und habe seit

Kundenfrage

Hallo guten Tag ,
ich habe der Grundig 7750 und habe seit vorige Woche Digital TV.
Kann die Programme aber nicht auf mein Fernseher speichern, wohl auf dem Receiver TT Micro C 254 von Unitymedia.
In der Beschreibung des Fernseher steht ich solte da ein kabel anschließen, vom Receiver nach dem Ferseher.
Aber am Receiver ist keine freie Buchse mehr.
Kann mich da jemanden helfen ?

Mfg alo
[email protected]
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer!

Ich glaube, bei Ihnen ist alles vollkommen korrekt verbunden und eingestellt. Sie empfangen das digitale Fernsehen auf dem Receiver wo sich auch die Smartcard befinden sollte. Der Receiver ist dann per HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen. Am Fernseher selber sind die Kanäle nicht vorhanden. Das ist korrekt so. Sie müssen also immer über den Receiver gucken und auch umschalten.

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
Der Fernseher ist HD-tauglich und Digital-tauglich,kann die programme aber nicht speichern.
wieso?
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bei welchem Anbieter beziehen Sie denn das digitale Fernsehen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

von Unitymedia NRW

Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann haben Sie Receiver und Smartcard auch von Unitymedia, richtig? Auf dem Fernseher können Sie die Kanäle nicht speichern. Dazu ist der Receiver da.
Haben Sie denn per Receiver ein HD-Bild (ARD HD zum Beispiel) ?
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dass Sie einen HD-fähigen Fernseher haben bedeutet, dass der Fernseher HD-Material anzeigen kann. Dieses kommt in Ihrem Fall vom Receiver. Wenn Ihr Fernseher kabeltauglich ist (und zwar digitales Kabel incl. Slot für eine Smartcard) dann brauchen Sie einen entsprechenden Adapter um die Smartcard in den Fernseher zu stecken. Danach dann das Kabel direkt in den Fernseher. DANN können Sie die Kanäle auch am Fernseher einstellen. Aber ohne das Kabel am Fernseher und ohne die Smartcard IM (!) Fernseher geht es nur per Receiver.

Dieser muss - um HD-Fernsehen zu gucken - unbedingt per HDMI-Kabel mit dem Fernseher verbunden werden.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn Sie keine weiteren Fragen mehr haben klicken Sie bitte auf "akzeptieren".

Gruß,
M. Härtel
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Darf ich fragen warum Sie nicht akzeptieren?
M. Härtel und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Weil ich nicht weiter gekommen bin.

Das was Sie mir geschrieben haben, war bekannt.

Habe aber darauf gehofft, das es noch eine Alternative gibt.

Leider nicht.

Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe Ihnen alles aufgezeigt was möglich ist: Wenn Sie die Programme am Fernseher speichern wollen dann müssen Sie am Fernseher einen sogenannten "Common Interface" Port haben, in den Sie eine Steckkarte hineinschieben können. Ist dieser Anschluss vorhanden?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Nein leider nicht.

Hatte mich auch schon im Media Markt informiert, und die haben mir genau dasselbe gesagt.

Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sind Sie also mit meiner Lösung nicht zufrieden?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Nein, weil es mir nicht weiter geholfen had.

Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Tut mir leid. Ich kann ja nur das sagen was geht. Aber die meisten Menschen verwenden einen Receiver als Quelle.