So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an xxx.

xxx
xxx, ***
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung im Gerätebau, IT-Technik, Hi-Fi, Geodaten + Navigation
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
xxx ist jetzt online.

Mein tomtom go 1000 live wird von meinem Apel PC nicht erkannt.

Kundenfrage

Mein tomtom go 1000 live wird von meinem Apel PC nicht erkannt. Ich erhalte immer nur die auskunft: verbinden Sie ihr Gerät mit dem Computer. Das Gerät aber sagt: sie müssen nur tomtom get started besuchen, um ihr Gerät mit dem Computer zu verbinden. Ich bin bei my tomtom angemeldet und habe ein Konto. Was kann ich tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.

Die vermute, daß hier einfach eine Verwechslung vorliegt. Für dieses Navi benötigen Sie die Software MyTomTom, die Sie hier herunterladen können. Das ist etwas anderes als das MyTomTom Konto , das Sie erwähnt haben.

Ich finde auch, daß das etwas unglücklich ist, aber wenn man die richtige Software installiert hat, sollte es keine Probleme geben. Falls Sie derzeit die Software TomTomHome auf Ihrem Rechner installiert haben, können Sie diese wieder löschen.


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Software My TomTom habe ich mehrfach heruntergeladen. Sie erscheint auf meinem PC-Bildschirm als My TomTom SA. Sie führt mich dann erneut zum Installieren. Mein Gerät erscheint schließlich auf dem Bildschirm mit der Anmerkung nicht verbunden. Das treibe ich nun schon seit Wochen.
freundliche Grüße!
Manfred Müller
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen!
Dann scheint das als Ursache schon einmal ausgeschlossen zu sein.
Das Navi sollte sich nach dem Anschließen aber auch unabhängig von MyTomTom als externes Laufwerk bei Ihrem Rechner anmelden und dann so auch im Dateimanager zu sehen sein.
Falls bereits das nicht funktioniert, kann z.B. ein Schnittstellenproblem vorlegen.
Um das zu Überprüfen können Sie wenn möglich die Schnittstelle und das Kabel wechseln. Bei einem Anschluß des Navis an einen anderen Rechner sollten Sie auch hier ein externes Laufwerk erkennen können. Sollte das auch hier nicht funktionieren liegt das Problem beim Navi selbst. Da Sie keinen Zugriff auf das Gerät vom Rechner aus haben, bleibt dann nur ein Einschicken an TomTom selber.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Am Kabel kann der Fehler nicht liegen, denn der Rechner meines Händlers und der Rechner eines Freundes (beide Windows) erkennen mein Gerät problemlos und stellen die Verbindung her. Nur bei meinem Mac OSX klappt es nicht. . Was ist eine Schnittstelle? Ich habe das Kabel schon an alle möglichen Anschlüsse meines PC angeschlossen. Es ändert sich nichts.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Am Kabel kann der Fehler nicht liegen, denn der Rechner meines Händlers und der Rechner eines Freundes (beide Windows) erkennen mein Gerät problemlos und stellen die Verbindung her. Nur bei meinem Mac OSX klappt es nicht. . Was ist eine Schnittstelle? Ich habe das Kabel schon an alle möglichen Anschlüsse meines PC angeschlossen. Es ändert sich nichts. Mein Gerät ist vom Händler schon an TomTom eingeschickt und dort neu bespielt worden
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Navi ist dann auch in Ordnung. Die Schnittestelle ist der Anschluß. Sie können diese testen, indem Sie ein anderes Gerät anschließen; dabei ist es zum Testen der Schnittstelle nicht notwendig, die Treibersoftware zu installieren. Wesentlich ist momentan, ob sich das Navi überhaupt beim Rechner anmeldet und das geschieht unabhängig von der MyTomTom Software.
Sollte das Navi nicht als Laufwerk erscheinen, liegt das Problem entweder in der Software der Schnittstelle (also beim USB Treiber des Betriebssystems) oder in der Hardware der Schnittstelle (dann ist meist die Baugruppe zur Ansteuerung defekt).In ersterem Fall kann das Problem mit einer Neuinstallation des USB Treibers vermutlich behoben werden.

Nachdem das Navi, das kabel und die MyTomTom Software als Ursache ausgeschlossen wurden, ist der nächste Schritt eben die Überprüfung des Anschlusses sowohl physikalisch (das haben Sie durch das Wechseln zum Teil schon gemacht) als auch softwaremäßig. Und dazu dient der Test mit einem anderen Gerät und die Suche nach dem Navi als externem Laufwerk.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX Geduld! Ich habe noch ein vier Jahre altes Tomtom-Navi. Wenn ich es anschließe, fragt es mich: MIt dem PC verbinden? Tippe ich dann auf ja, ist der Anschluß sofort da und die Aktualisierung klappt auch. Kann ich den USB -Treiber selbst neu installieren und wie? Ich vermute aber, daß der Treiber nicht schuld ist, sonst würde mein altes Gerät nicht erkannt werden-oder doch?
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, das ist richtig. Die Schnittstelle funktioniert also auch.

Quote:
Mein Gerät erscheint schließlich auf dem Bildschirm mit der Anmerkung nicht verbunden


Wenn ich das jetzt richtig verstehe, haben Sie hier auch eine Anmeldung durch das Navi. Langsam gehen mir dann aber die Vorschläge aus. Eine Variante ist ein Fehler in der Soaftware auf einer der beiden Seiten. Allerdings ist das ganze Paket schon zu lange auf dem Markt als daß dies unbemerkt geblieben wäre.

Die andere Variante, die mir noch einfällt, ist eine Sicherheitseinstellung auf Ihrem Mac, die die Kommunikation mit dem Navi unterbindet. Das kann jetzt ein sogenannter Port sein, der nicht freigegeben ist, eine fehlende Berechtigung auf das "Laufwerk" Navi zuzugreifen oder eine Blockade durch eine Sicherheitssoftware.
Ich würde zuerst einmal versuchen, MyTomTom mit Adminstratorrechten zu starten. Der nächste Schritt wäre eine Überprüfung und gegebenenfalls eine Deaktivierung der Firewall und anderer Sicherheitssoftware wie Virenscanner.

Leider gehen meine Kenntnisse vom MacOS nicht so weit, daß ich Ihnen detaillierte Anleitungen zum Vorgehen machen kann; vielleicht sollten Sie dazu die Apple-Hilfe-Seiten aufsuchen.

Versuchen Sie die Verbindung als Administrator herzustellen und sehenSie dann, wie weit Sie kommen. Wenn Sie dann noch Unterstützung von einem Mac-Experten wollen, werde ich die Frage wieder freigeben.
Ich hoffe, Sie kommen dann so zu einer Problemlösung.

Das sollte schon hinzubekommen sein Wink

Mit freundlichem Gruß, Physikus

xxx, ***
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung: Erfahrung im Gerätebau, IT-Technik, Hi-Fi, Geodaten + Navigation
xxx und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
"die Verbindung als Administrator herzustellen"? Wie Geht das?
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen !
Vielen Dank für den Bonus. Ich hoffe nur, ich kann Ihnen jetzt auch einen Vorschlag machen, der das Problem löst.

Wenn Sie nur einen einzigen Benutzer angelegt haben, sind Sie automatisch auch der Administrator; ansonsten loggen Sie sich unter dem Benutzernamen ein, der Administratorrechte hat.
Sie sollten auch einmal nach dem Aufruf von MyTomTom einen Blick in die Logdateien werfen. Dazu öffnen Sie im Ordner Utilities ein Terminal und geben dort cd /var/log und dann more system.log ein. Es ist zwar nicht sicher, daß es dort Einträge über das Starten von MyTomTom gibt; eventuell finden Sie dort aber Fehlermeldungen.
Ansonsten bleibt noch das Überprüfen der Zugriffsrechte, das Deaktivieren der Sicherheitssoftware und als Holzhammermethode das Neuaufsetzen des Rechners (wobei das aber fraglich ist, ob das etwas bringt). Das sind alles Versuche, die Blockade des Verbindungsaufbaus aufzulösen ohne die eigentliche Ursache zu kennen.
Ohne zusätzliche Informationen von Ihrem System bin ich damit dann am Ende der Fahnenstange angelangt.....
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke, daß Sie sogar am Samstag fürmich arbeiten! Bis zum Ordner utilities komme ich, aber dann nicht weiter.Ich neige zur endgültigen Resignation.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wahrscheinlich könnte mir nur ein Experte für Mac OSX weiterhelfen, da mein Gerät sich an anderen PC s ohne Schwierigkeit anmelden und mit ihnen verbinden läßt
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend nochmal !
Ich war schon der meinung, Sie wollten nicht mehr weitermachen.....
Sie haben recht, das Problem liegt bei Ihrem Betriebssystem. Ob man das aus der Ferne so leicht lösen kann, ist fraglich.
AnIhrer Stelle würde ich an diesem Punkt eine Neuinstalltion des Betreibssystems vornehmen, da die Suche nach der Fehlerquelle letztlich aufwändiger istals eine Neuinstallation.

Aber ich gebe jetzt die Frage nochmal frei, damit sich vielleicht noch ein Experte mit tieferen Kenntnissen im Max OSX findet, der andere Vorschläge hat.
Ich hoffe, sobekommen Siedas Problem doch noch gelöst.

Mitfreundlichen Grüßen, Physikus

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    81
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1608
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von Peter Hoffmeister

    Peter Hoffmeister

    Techniker

    Zufriedene Kunden:

    79
    Kfz-Techniker, Amateurfunker, Reparatur von TV / PC / Elektronik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/NE/necwmaverick/2012-4-12_122642_passbild2.64x64.jpg Avatar von necwmaverick

    necwmaverick

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    11
    18 Jahre IT-Support (auch Drucker), Systemadministration