So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13558
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe seit 3 Jahren ein HUMAX iCord HD (160 GB oder so etwa

Kundenfrage

Ich habe seit 3 Jahren ein HUMAX iCord HD (160 GB oder so etwa . . . ?). Seit gestern nachmittag nach dem versuchten EPG update (stecken geblieben bei 35%) friert bild (sat-empfang) und bei wiedergabe von HDD nach etwa 2-3 min. ein. Ich habe mich in Forum umgeschaut und festgestellt das ich nicht einzige bin, sonder noch hunderte von menschen die iCord HD besitzen gleiche problem haben ! Lösung gabs auch dafür: TVTV EPG deaktiviren und Gerät läuft wieder (aber ohne EPG !). Ich will aber EPG irgendwan wieder mal benutzten ! BITTE !!! Wo liegt jetzt problem, weil mir kommt vor Gerät alein ist nicht schuld sondern dieser TV EPG update . . . BITTE um klärung.

Schönne Grüße aus Österreich
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.

Die Ursache des Problems ist ein fehlerhaftes Softwareupdate. Es ist zwar erstaunlich, aber das passiert bei Humax nicht zum ersten Mal. Hier wird aus Kostengründen offensichtlich am Austesten der neuen Versionen gespart und Humax (oder besser die Käufer) müssen das dann ausbaden.

Leider bleibt Ihnen momentan nichts anderes übrig, als auf die Abhilfe durch die Softwarefirma zu warten. Theoretisch könnte man noch versuchen,die intakte Vorgängerversion wieder zu installieren, aber ob das in diesem Fall bei einem beschädigten Programm möglich ist, ist leider sehr zweifelhaft.

Die Probleme sind aber derart massiv, daß bei Humax bestimmt die Drähte heißlaufen und schon fieberhaft an einer Problemlösung gearbeitet wird.
Da das wie gesagt nicht das erste Mal passiert, wird das auch nicht allzu lange dauern.

Beeinflussen kann man das nicht, trotzdem würde ich Ihnen empfehlen, an Humax eine e-mail zu schicken, in der Sie um umgehende Benachrichtigung bitten sobald eine fehlerfreie Version zur Verfügung steht. Bis dahin wird die EPG aber besser deaktiviert bleiben.


Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich Danke XXXXX XXXXXür ihre mühe und antwort, und ich habe so etwas schon geahnt, aber das löst mein problem leider nicht. EPG habe ich wie gesagt schon längst deaktiviert, und jetzt läuft eh alles ohne EPG. Trotzt dem danke XXXXX XXXXX mall M.f.G.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

inzwischen gibt es von Humax übrigens die Mitteilung, dass der Fehler bis spätestens 05.02.11 behoben sein wird. Dann können Sie EPG wieder aktivieren. Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben.