So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13501
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

S.g.Damen und Herren, Haben seit ca. 2,5 jahren 2 Drucker

Kundenfrage

S.g.Damen und Herren,

Haben seit ca. 2,5 jahren 2 Drucker Photosmart C 5280 in Betrieb.

1 Drucker geht nicht mehr, seit einem Papierstau, wobei wir das Papier aber restlos
ohne Gewalt von der Rückseite entfernt haben.
Seither zeigt das Display aber immer "Papierstau" an.
Der Wagen mit den Druckpatronen bewegt sich aber nach Einschaltung hin-und her;
nur bei Deckelöffnung arretiert er sich rechts.

A. Kann man den Drucker zur Reparatur bringen? Wen ja, wo ?
B. Fall unreparabel, hätten wir gerne ein gleiches Ersatzmodell..
Ersuche um Bescheid !
Besten Dank im Voraus !

mfg
g.Messinger

Fa. Interalloys
Floragasse 7
1040 Wien
tel 01 504 61 38
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

Zuerst sollten Sie das Produkt, sofern noch nicht geschehen, bei HP registrieren:

https://h20366.www2.hp.com/emea/flowPage/registration/index.do?execution=e1s1&cc=AT&lang=de


Anschließend können Sie unter http://www.hp.com/at/diagnose den Kontakt zum technischen Support aufnehmen. Dort kann man Ihnen mitteilen, ob der Drucker zu einem nahegelegenen Servicestandort gebracht oder auch eingesandt werden kann und ob sich eine Reparatur lohnt oder nicht.

Aufgrund des Alters des Gerätes bin ich der Meinung dass sich eine Reparatur aber nicht mehr lohnen wird. Die Geräte in dieser Preisklasse haben erfahrungsgemäß alle nur eine Lebenserwartung von rund 4 Jahren. Ich würde Ihnen daher eher zu einer Neuanschaffung mit einer 2jährigen Gewährleistung raten, als hier noch Geld in eine Reparatur zu investieren.

Als Alternativgerät sollten Sich sich dieses Gerät einmal ansehen:

http://www.amazon.de/Officejet-Multifunktionsger%C3%A4t-Scanner-Kopierer-Drucker/dp/B0042RMVRW/ref=sr_1_1?m=A3JWKAKR8XB7XF&s=computers&ie=UTF8&qid=1296651579&sr=1-1

Ich hoffe Ihnen weitergeholfen zu haben. Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen unterhalb meiner Antwort eine Textbox zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik