So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an xxx.
xxx
xxx, ***
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung im Gerätebau, IT-Technik, Hi-Fi, Geodaten + Navigation
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
xxx ist jetzt online.

Hallo Kann mir jemand sagen, wie ih beim Denon AVR 1910 einen

Kundenfrage

Hallo
Kann mir jemand sagen, wie ih beim Denon AVR 1910 einen externen Mikrofon anschliessen kann? Habe gesehen, dass es V.Aux Input Anschlüsse gibt, krieg den Ton aber einfach nicht hin: Würde mich auf einen Tipp sehr freuen.
Gruss
Alberto
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.

Die Frage ist eher, welches Mikrofon Sie dort anschließen wollen. Für "normale" Mikros benötigen Sie einen eigenen Mikrovorverstärker, da sonst das Eingangssignal zu schwach ist. Es gibt aber auch Mikros, die ohne das AUX-IN - fähig sind. Die Angaben dazu sollten Sie bei den technischen Daten des Mikros finden können.

Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren und positiv bewerten.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.
Einen schönen Tag noch und einen guten Rutsch in ein erfreuliches neues Jahr !
Mit freundlichen Grüßen,
Physikus

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe einen Mikroverstärker und bin gemäss Anweisungen gegangen, ich komme aber bein Denon nicht weiter. Die Cinch habe ich vom Mikroverstärker Audio Out, dann bei Denon Aux In, nun sollte mir aber jemand helfen, wie ich bein Denon den Ton / Quelle hinkriege.
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo nochmals !
Wenn das Mikro so passt, müssen Sie nur noch beim Menü "Input Select" auf ANALOG gehen. Das ist die Voreinstellung (siehe Bedienungsanleitung S. 34) und die sollten Sie eigentlich nicht geändert haben. Ebenso sollten Sie überprüfen, daß im "Options Setup" die Einstellung beim Menüpukt "Source Delete" für den AUX Eingang nicht auf DELETE steht (siehe S. 30).

Dann müssen Sie mit dem "Source Select" noch die Eingabequelle V:AUX auswählen (siehe S. 7 -- ist hier Pukt 5) und dann sollte das Mikro funktionieren.
Sie können dann noch den Input Modus überprüfen, der muß auf "ANALOG" stehen.

Verändert von Physikus am 01.01.2011 um 12:06 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik