So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Brauche Hilfe mit meinem Drucker Brother MFC-215C Druckt

Kundenfrage

Brauche Hilfe mit meinem Drucker Brother MFC-215C
Druckt und kopiert nicht mehr im Display erscheint fehler Reinigen Handbuch Problemlösung nachlesen. habe ich alles gemacht funktioniert nicht Auch die Patronen habe aich gewechselt

Weis nicht mehr weiter
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Fehler Reinigen deutet darauf hin, daß der Resttintenauffangbehälter voll ist bzw. daß der dazugehörige Zähler seinen Schwellwert erreicht hat. In diesem Fall wird das komplette Gerät gesperrt.
Sie sollten den Resttintenbehälter austauschen oder besser austauschen lassen. Dabei wird dann auch der Zähler wieder auf 0 gesetzt und das Gerät arbeitet wieder.
Den Austausch können sie auch selber durchführen. Sie finden unter der Parkposition des Druckkopfes einen kleinen Schwamm. Dieser ist der eigentliche Behälter. Wenn der Druckkopf in die Position zum Wechseln der Patronen gefahren ist, dann ist dieser Schwamm erreichbar. Eine genaue Anleitung zum Austausch finden sie hier:
http://www.hstt.net/refill-faq/inside.html#Brother_mfc215c
Nach dem Austausch muss dann der Zähler noch zurückgesetzt werden.
Dazu bitte folgendermassen vorgehen:
Nach dem Zusammenbau drücken sie
Menü dann Start s/w Kopie (blaue Taste) dann 4x die Pfeil-nach-oben Taste.

Das Gerät schaltet in den Maintenance Modus.

Drücke sie 8 dann 0 (null) über die Zahleneingabe.

Drücken sie Start s/w so oft, bis PURGE 64xx im Display steht.

Drücken sie dann 2-7-8-3. Die Anzeige springt auf PURGE 0000 zurück.
Drücken sie Stopp
Drücken sie 9 dann 9 um den maintenance modus zu verlassen.
Danach ist das Gerät resettet.

M.E. eine Bemerkung:

Das Gerät hat 3 Jahre Garantie. Bei normaler Benutzung steht nach gut 2,5 Jahren "automatisch" Fehler:Reinigen im Display.

Die Garantiezeit wird anhand der Seriennummer abgeprüft, falls sie keine Rechnung mehr haben.

Brother tauscht den Tank und weitere Verschleißteile dann auf Garantie aus.

Also, ein Anruf bei der brother hotline kann sich lohnen und erspart ggf. viel Zeit und Ärger.