So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13687
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

hallo Experten, habe eine Aeg Geschirsp lmaschine(F64075 VI)

Kundenfrage

hallo Experten, habe eine Aeg Geschirspülmaschine(F64075 VI) gebraucht bekommen und folgendes Problem: der Erste Spülgang lief reibungslos,danach kam nach 4 min Fehlermeldung i20. Das bedeutet laut aeg Ablaufschlauch verstopft, Abwasswerpumpe defekt,Knick im Schlauch.Trifft alles nich zu, wie kann ich den Fehlerspeicher löschen?
danke XXXXX XXXXX Arno
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

Der Code muß nicht gelöscht werden sondern er signalisiert, das der Druckwächter nach 120 Sek. den Rückschaltpunkt nicht erreicht hat. Daher wird die Ablaufpumpe angesteuert und das Programm angehalten.

Bei Programmstart läuft zuerst die Ablaufpumpe und der Druckwächter muss offen sein. Dann kommt der Wassereinlauf und etwa 60 sek. später schließt der Druckwächter. Dies passiert aber offenbar nicht. Entweder ist der Druckwächter defekt oder die Maschine kann aus irgendwelchen Gründen nicht richtig abpumpen.

Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Druckwächter ist ok, abpumpen geht auch! Was könnte es noch sein?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Frage ist in welcher Zeit die Maschine abpumpt! Die Maschine müßte das Wasser in etwa 1 Minute abpumpen können. Schafft sie das denn?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
da müsste erstmal wasser ankommen!Abpumpen geht wunderbar!
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Was passiert denn genau wenn Sie die Maschine frisch einschalten? Erhalten Sie dann sofort die Fehlermeldung und die Maschine beginnt abzupumpen?

Mögliche Fehler wären noch:

- Der Druckwächter der Maschine ist defekt
- Die Elektronik erkennt aufgrund eines Defektes das Druckwächtersignal nicht

Was Sie auch prüfen sollten:

Stecken Sie das Gerät mal ab und Öffnen Sie die Seitenwand. In der Maschine ist eine Bodenwanne. Prüfen Sie bitte ob sich in dieser Wanne Wasser befindet.

Verändert von Tronic am 30.11.2010 um 18:02 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
einschalten-pumpt ab und brummt 2 min weiter-kurze Pause-brummt weitere 2 min-dann fehlermeldung! Hab alle Seiten offen:styroporschwimmer ist ok!
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Machen Sie mal den Schlauch von vom Druckwächter ab (vorher Stecker aus der Steckdose!). Das ist eine Dose, ähnlich dieser:

graphic

Wenn Sie in die Öffnung hineinblasen müssen in der Dose alle Schalter klicken. Wenn nicht ist sie defekt.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das ist doch der Druckwächter! Der funktioniert,hab auch schon einen anderen ausprobiert, das ist nich der Fehler!Am Frischwasserschlauch kommt keine Spannung an?!
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn der Druckwächter durchschaltet und die Elektronik erkennt das Signal nicht dann ist die Steuerelektronik defekt. Sie müßten also nur noch sicherstellen, das der Druckwächter beim Abpumpen auch wirklich schaltet.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik