So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

also ..habe win 7 auf meinem notebook instaliert und alles

Kundenfrage

also ..habe win 7 auf meinem notebook instaliert und alles läuft super nur der geräte manager zeigt mir fehler code 28 an .. coprozessor findet keinen treiber.... was kan ich tun??
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hört sich danach an, als ob sie einen AMD Prozessor haben und ein Update von Vista auf Win7 gemacht haben, kann das sein?

In jedem Fall sollten sie beim Hersteller der Hardware auf der Homepage nachsehen, ob dort ein aktueller Treiber für den Chipsatz für Windows7 erhältlich ist und diesen installieren.

Im Chipsatztreiber ist auch der Treiber für den Coprozessor enthalten. Unter Umständen wird auch noch ein entsprechender Zusatztreiber bei AMD Prozessoren angeboten.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
habe gerade einen chipsatztreiber instaliert pc neu gestartet aber es hat sich nichts getahn ..was hab ich vielleicht falsch gemacht ..?
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Was für einen Rechner haben sie denn? (Hersteller/Modell)
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
hp pavilion dv6810eg
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
HP bietet für den dv6810egkeine Windows 7 Treiber an. Die Vista Treiber sollen zwar laut einigen Foren laufen, HP rät jedoch von einer Installation von Windows 7 ausdrücklich ab.

Nachlesen können sie das auch noch mal auf der HP Seite:
http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=c01905912&lc=de&dlc=de&cc=de&lang=de&product=3696273

Das Problem wird also nicht ohne weiteres möglich sein.

Daher stelle ich mir jetzt die Frage: Welchen Treiber haben sie da installiert?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
sp33535.exe
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Unter der Bezeichnung kann ich leider nichts finden. Ich brauche die genaue Beschreibung der Datei, nicht den Dateinamen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
also nochmal ..ich habe neue festplatte eingebaut und als betriebssystem win 7 installiert.. alles funzt nur vor dem coprozessor steht ein gelbes dreieck ..fehler code 28...mehr hab ich nicht gemacht ..vorhin habe ich die exe installiert aber nix hat sich getahn also hab ich sie wieder deinstalliert...wie brinnge ich den coprozessor zum laufen ??
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Unter Windows 7 normalerweise gar nicht. Was sie gemacht aben ist mir schon in etwa klar. Was mir noch nicht ganz klar ist, weil sie mir die Frage noch nicht beantwortet haben ist, wie die Beschreibung der Exe ist und wo sie die her haben. Eine original Treiber Datei für windows 7 für ihr Notebook kann es nicht sein, da HP keine Windows 7 Treiber für ihr Gerät anbietet.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
das war ein xp treiber kein win 7 ....ich hab gelesen das man die vister treiber nutzen kann ...und das der coprozessor dann läuft ..stimmt das ..wenn ja ..wie??
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das stimmt leider nicht. XP Treiber sind grundsätzlich nicht Windows7 kompatibel. Vista Treiber passen auch nur teilweise auf Win7.
Wie schon gesagt, ohne weiteres ist es nicht möglich, den Rechner mit Windows7 ans laufen zu kriegen. Die einzige Möglichkeit wäre einen Vistatreiber so umzuschreiben, daß er unter Win7 funktioniert. Dafür müsste man allerdings die Treiberarchitektur von Windows7 und von ihrem Rechner genau kennen und noch dazu ein Programmierass sein.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
aber viele andere haben es auch geschafft ...kan man ja in den foren nachlesen ...ich verstehe nur nicht wie die das machen
..
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das kann ich ihnen leider auch nicht beantworten. Ich habe in Foren zwar diverse Lösungsansätze zur Fehlermeldung 28 in Zusammenhang mit dem Coprozessortreiber gefunden, jedoch keinen einzigen zu ihrem Rechnermodell. Noch dazu habe ich in den verschiedenen Lösungsansätzen zu der Problemkonstellation genau so viele verschiedene Möglichkeiten gefunden, wie es Foreneinträge gab.
Das wird also eine lange Suche werden bis sie zu genau ihrem Rechnermodell und genau diesem Fehlerbild eine funktionierende Lösung finden.

Es hat schon seinen Grund, daß HP von Windows 7 für diesen Rechner abrät. Selbst HP sieht dieses Problem als nicht lösbar an.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik