So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.

H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2041
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

mein Drucker zeigt Fehler Druck 70 siehe Benutzerhandbuch

Kundenfrage

mein Drucker zeigt
Fehler : Druck 70
siehe Benutzerhandbuch Problemlösung ung Wartung

vor zwei Woche war ein A4 Papier geklemmt, habe es raus genommen, aber es hat immer Fehler geschrieben. Ich konnte nicht ausschalten, weder noch etwas Anderes tun. Ich hatte keine Zeit, deswegen habe ich Stecker raus genommen, seitdem ist es immer gleiche Fehler schreibt. was soll ich tun bitte...
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Um was für einen Drucker handelt es sich denn genau? (Hersteller/Modell)
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2041
Erfahrung: Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
H-Meyer und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

brother

MFC-250C

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Als ich nächste Tag Drucker wieder einschalten wollte, nachdem ich Stecker rausgenommen habe, hat es angefangen Druck Fehler 70 zu schreiben. Ich glaube, dass ich nicht die Stecker rausnehmen sollte.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Laut Brother gibt es einige Grundsätzliche Schritte, die sie in einem solchen Fall durchführen sollten:

Datum:02.12.2009 ID:faq000565_012





Titel:
Wie kann ich die Meldung "Fehler:..." oder "Druck unmöglich" beheben?

Beschreibung:

Falls eine der folgenden Nachrichten auf dem Display erscheint, hat Ihr Gerät ein mechanisches Problem. Ein verschmutzter Indexstreifen, oder ein fremdes Objekt wie zum Beispiel ein Stück Papier oder eine Büroklammer könnte der Auslöser sein.

  • Fehler: Init. (Init Fehler)
  • Fehler: Reinig. (Reinigung Fehler)
  • Fehler: Drucken (Drucken Fehler)
  • Fehler: Scannen (Scannen Fehler)

Bitte befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte um das Problem zu beseitigen:

 

Note

Sollte das Problem immer noch nicht behoben sein, wenden Sie sich über den Kontakt Link oben rechts an den Brother Kundendienst.

 


A. Überprüfung auf Fremdkörper oder Papierstückchen

  1. Trennen Sie das Gerät vom Strom.

    Caution

    Bevor Sie Ihr Gerät vom Strom trennen sollten Sie Ihre gespeicherten Faxe auf ein anderes Gerät weiterleiten. Um zu erfahren wie Sie diese Faxe zu übertragen, lesen Sie den FAQ auf dem Ende dieser Seite.


  2. Öffnen Sie den Flachbettdeckel indem Sie mit den Fingern unter die Vertiefungen rechts und links des Geräts greifen. Klappen Sie das Gerät auf. bis der Deckel in einer sicheren Position einrastet.

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here


    Caution

    Berühren Sie nicht den Rot umrandeten Indexstreifen. Der Indexstreifen ist ein klarer Plastikstreifen, er befindet sich vor einem weissen Vinyl Band. Sollte dieser Streifen Markierungen oder Verschmutzungen aufweisen, löst dies möglicherweise andere Probleme auf.


    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

  3. Schauen Sie in das Gerät und überprüfen Sie, ob gestautes Papier oder fremde Objekte vorhanden sind. Das Papier befindet sich möglicherweise unter dem Druckkopf. Wenn der Druckkopf in der Mitte ist, verwenden Sie Ihre Finger um den Druckkopf auf die rechte Seite zu bewegen. So können Sie überprüfen ob sich Papier unter dem Druckkopf befindet.

    - Ist der Druckkopf links, gehen Sie zur Beschreibung "Druckkopf auf der linken Seite".

    - Ist der Druckkopf rechts, gehen Sie zur Beschreibung "Druckkopf auf der rechten Seite".




[Druckkopf auf der linken Seite]

  1. Bewegen Sie den Druckkopf mit Ihren Fingern in die Mitte.
    * * Bewegen Sie den Druckkopf mit Ihren Fingern in die Mitte.

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here


  2. Nachdem Sie den Druckkopf bewegt haben, können Sie überprüfen ob sich fremde Objekte auf der linken Seite befinden, und diese entfernen.

    Caution

    Seien Sie vorsichtig, dass Sie Ihre Finger nicht einklemmen. Verwenden Sie immer die Vertiefungen zum anheben und absenken des Flachbettdeckels.

  3. Schliessen Sie den Flachbettdeckel und stecken Sie das Gerät wieder ein.

    Hint

    Das Papierstückchen ist unter Umständen sehr klein. Verwenden Sie eine Taschenlampe um das Papierstückchen besser zu sehen.

Falls die Fehlermeldung immer noch erscheint oder kein Papierstau gefunden wurde, muss der Indexstreifen gereinigt werden.
Gehen Sie zum Schritt B um den Indexstreifen zu reinigen.



[Druckkopf auf der rechten Seite]
(Das Bild unten zeigt ein Beispiel bei welchem der Druckkopf auf der rechten Seite im Drucker versteckt ist.)

Attachments are only available to registered users.

Register Here

  1. Stecken Sie das Stromkabel wieder ein. Das Display meldet "Abdeckung offen”.
  2. Drücken Sie Stop/Exit für ungefähr 5 Sekunden bis sich der Druckkopf in die Mitte bewegt.
  3. Trennen Sie das Gerät nun vom Strom.

    Caution

    Versichern Sie sich, dass der Drucker vom Strom getrennt ist. Der Druckkopf könnte sich bewegen und Ihre Hand verletzen.


  4. Überprüfen Sie nun ob sich fremde Objekte auf der rechten Seite befinden und entfernen Sie diese.
    Eine Pinzette darf mit der nötigen Vorsicht verwendet werden um Papierstückchen oder Fremdkörper zu entfernen.

  5. Hint

    Das Papierstückchen ist unter Umständen sehr klein. Verwenden Sie eine Taschenlampe um das Papierstückchen besser zu sehen.


  6. Schliessen Sie den Flachbettdeckel und stecken Sie das Gerät wieder ein..

    Caution

    Seien Sie vorsichtig, dass Sie Ihre Finger nicht einklemmen. Verwenden Sie immer die Vertiefungen zum anheben und absenken des Flachbettdeckels.


Falls die Fehlermeldung immer noch erscheint oder kein Papierstau gefunden wurde, muss der Indexstreifen gereinigt werden.
Gehen Sie zum Schritt B um den Indexstreifen zu reinigen.

 



B. Reinigen des Indexstreifens

Note

Verschmutzungen oder Abdrücke könnten sich aus folgenden Gründen auf dem Indexstreifens befinden.

  • Anfassen des Indexstreifens.
  • Durch das Entfernen des gestauten Papiers kann Fett auf den Indexstreifen übertragen werden.

Um dieses Problem zu beheben gehen Sie folgendermassen vor:

Caution

Verwenden Sie keine entflammbaren Substanzen oder Sprays um die Innen- oder Aussenseite des Geräts zu reinigen. Dies könnte einen Brand oder Elektrischen Schlag auslösen.

  1. Trennen Sie das Gerät vom Strom.
  2. Klappen Sie Sie den Flachbettdeckel auf bis dieser einrastet.
  3. Suchen Sie den Indexstreifen.
    Der Indexstreifen ist der transparente Plastikstreifen welcher sich vor dem Vinylband befindet.
    (rot umrandet unten)

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

  4. Reinigen Sie beide Seiten des Indexstreifens mit einem trockenen fuselfreien Tuch.

    Caution

    • Verwenden Sie keine Papiertücher. Verwenden Sie nur ein trockenes fuselfreies Tuch.
    • Der Indexstreifen hat etwas Spiel, dies erlaubt Ihnen den Indexstreifen leicht zu bewegen wenn Sie diesen reinigen.
    • Ziehen Sie nicht zu fest am Indexstreifen. Zuviel Zug könnte Ihr Gerät beschädigen.
    • Berühren Sie den Indexstreifen nicht mit blossen Händen.
    • Reiben Sie nicht zu stark am Indexstreifen. Dies könnte die Oberfläche des Indexstreifens verkratzen.


    Attachments are only available to registered users.

    Register Here


  5. Reinigen Sie den Streifen von der rechten zur linken Seite. Ziehen Sie nicht bis in die linke Ecke.

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

  6. Reinigen Sie den Streifen von der linken zur rechten Seite. Ziehen Sie nicht bis in die rechte Ecke.

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

  7. Wiederholen Sie die Schritte 5 und 6 zwei, drei mal vorsichtig.
  8. Nachdem Sie den Indexstreifen gereinigt haben können Sie den Deckel wieder schliessen.
  9. Schliessen Sie das Gerät wieder an den Strom an.

Falls das Problem immer noch auftreten sollte, kontaktieren Sie den Kundendienst über den Kontakt Link.


Zurück | Nach oben


Verändert von H-Meyer am 10.10.2010 um 14:40 Uhr EST

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    81
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1608
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von Peter Hoffmeister

    Peter Hoffmeister

    Techniker

    Zufriedene Kunden:

    79
    Kfz-Techniker, Amateurfunker, Reparatur von TV / PC / Elektronik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/NE/necwmaverick/2012-4-12_122642_passbild2.64x64.jpg Avatar von necwmaverick

    necwmaverick

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    11
    18 Jahre IT-Support (auch Drucker), Systemadministration
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik