So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Engling.IT.
Engling.IT
Engling.IT, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1210
Erfahrung:  EDV- Service Techniker, IT-Systemberater
47941571
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Engling.IT ist jetzt online.

Hallo und guten Abend, habe ein SGH-F480V geschenkt bekommen.

Kundenfrage

Hallo und guten Abend,
habe ein SGH-F480V geschenkt bekommen. Die Ohrstöpsel kann ich nicht ab beim Autofahren, halte ich sogar für eine verkehrsechnische Gefahr. Gibt es ein "Gerät" mit dem ich kabellos im Auto telefonieren kann mit diesem Handy? ---Trauere meinem alten Nokia-Handy hinterher. Davon habe ich das Bluetooth-Teil, könnte ich das ggf. mit dem Samsung-Handy auch benutzen? Sorry für meine laienhafte Ausdrucksweise, aber Handys sind für mich Geräte, mit denen man(n)/frau telefonieren kann. Mehr verstehe ich davon nicht.
Lieben Dank für verständliche Re-Info auch für wenig technisch-versierte Frauen.
Besten Dank Ilse
P.S. Nichtsdestotrotz kann ich einen Elektro-Stecker austauchen.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo
das Samsung Gerät hat Bluetooth.
Sie könne es also mit der Nokia Bluetooth Freisprecheinrichtung nutzen.

Sie müssen bluetooth am Handy anschalten und dann die Koplung wie im Handbuch der FSE beschrieben durchführen.

Falls Sie Handbücher oder Hilfe benötigen bitte bescheid sagen.

Verändert von Engling.IT am 31.08.2010 um 20:25 Uhr EST
Experte:  t0rX78 hat geantwortet vor 7 Jahren.

hallo,

normalerweise kannst du die alte freisprecheinrichtung benutzen. Wenns doch nicht geht ist hier ne alternative: http://www.zimmermann-elektronics24.de/-Bluetoothgeraete-Freisprechanlagen/a-3/?ReferrerID=3.

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Laut Benutzerhandbuch heißt es: Menü - Bluetooth - Einstellungen - Aktivierung - Ein - Speichern. Das funktionierte auch.
Unter: Andere Bluetooth-fähige Geräte finden und koppeln heißt es:
Menü - Symbol Organizer (und hier dann Bluetooth) - Suche. Anschließend soll man Gerätesymbol in die Mitte ziehen und es soll ein PIN-Feld aufgehen.
Bei Suche kommt immer wieder die Meldung: kein passendes Gerät gefunden und das Pin-Feld erscheint auch nicht.
Was tun?
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ist bei beiden Geräten Bluetooth eingeschaltet?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ja, beides war eingeschaltet. - Das Gerät lag mind. 3 Jahre unbenutzt im Schrank. Media-Markt sagt, daß ich die Software mittels "Samsung Suite" aktualisieren müsse, denn dort im Laden hat das Gerät auch fast keine anderen Geräte "erkannt". Macht vielleicht Sinn oder? Danke!
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ja das klingt vernünftig.
Das Handy wird vermutlich den aktuellen Bluetooth-Standard noch nicht können.
Engling.IT, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1210
Erfahrung: EDV- Service Techniker, IT-Systemberater
Engling.IT und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke für Ihre Unterstützung. Wenn ich mit dem Runterladen der neuen Software nicht klar komme melde ich mich gerne wieder. Komme aber frühestens am Wochenende dazu. Gute Zeit für Sie.
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 7 Jahren.
gerne