So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Mein Drucker druckt zwar will aber nicht mehr einscannen. Ich

Kundenfrage

Mein Drucker druckt zwar will aber nicht mehr einscannen. Ich habe einen hpn Photosmart C5180. Die Programme lassen sich auch nicht deinstallieren, geschweige denn installieren mit der treiber CD. Folgendes Problem wird immer wieder angezeigt: Parsing error in file C:/Program file/HP/Digital/Imaging/bin/hpqscloc/1033.xml
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Da der Fehler erst seit dem Update des Betriebssystems auftritt, können Sie davon ausgehen, daß der Drucker nicht die Ursache des Problem sondern sozusagen der Leidtragende ist. Die Ursache der Fehlermeldung "Parsing Error" liegt dann wahrscheinlich beim Parser (ein Programm zur Verbindung von Dateien).

Sie müssen auch davon ausgehen, daß dann andere Programme außer der Druckersoftware ebenfalls davon betroffen sind -- man merkt nur derzeit nichts.



Ich empfehle Ihnen deshalb, die fehlerhafte bzw .-verursachende Aktualisierung des Betriebssystems wieder rückgängig zu machen. Wie das geht, können Sie detailliert hier erfahren. Im Anschluß an die Systemwiederherstellung führen Sie dann bitte eine Deinstallation und Neuinstallation des Druckertreibers durch. Damit sollte dann das Problem behoben sein.

Deaktivieren Sie bitte auch die automatische Aktualisierung von Vista, schließnen Sie alle Programme und führen Sie dann das Update von Vista manuell durch. Dann sollte auch diese Sache ohne Auswirkungen auf die anderen Programme durchgeführt werden können. Zwingend notwendig ist die sofortige Aktualisierung von Vista aber nicht.



Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus



Verändert von Physikus am 26.08.2010 um 19:14 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Nein - sie konnten mir nicht helfen. Das hatte ich schon probiert. Dann habe ich wieder zurückdatiert. Nun wollte ich wieder zur alten zurück, aber das geht nicht mehr, da die Uhrzeit nicht mehr in der Liste ersichtbar ist....

Vielen dank

Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich befürchte fast, Ihr System ist derzeit so zerschossen, daß Sie um ein Neuaufsetzen des Systems nicht mehr herumkommen. Ich würde Ihnen deshalb dringend zuerst einmal zu einer vollständigen Sicherung Ihrer Daten raten und dann zur Neuinstallation von Vista.

SIcherheitshalber geben ich die Frage aber wieder frei, damit sich die anderen Experten das einmal ansehen können. Vielleicht hat ja noch jemand einen anderen Vorschlag.

Mit freundlichem Gruß, Physikus.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Versuchen sie bitte mal folgendes:
Gehen sie in die Systemsteuerung/Software und lassen sie sich die installierten Updates anzeigen.
Sortieren sie die Listen nach Installationsdatum und deinstallieren sie das letzte Update.
Versuchen sie anschliessend den Druckertreiber neu zu installieren.
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung: Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
H-Meyer und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es handelt sich um das Microsoft office suite service pack 1 und lässt sich nicht deinstallieren. so ein Mist. Habe es unter Installierte Updates gefunden, lässt sich aber nicht anklicken...
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das heist also, sie können dieses Update nicht deinstallieren? In diesem Fall Starten sie den Rechner bitte ein mal neu in den Abgesicherten Modus und versuchen sie das Update dort zu deinstallieren Versuchen sie auch (Falls vorhanden) die weiteren Updates vom selben Datum zu deinstallieren. Auch diese können die Ursache sein.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik