So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Harman Kardon Digital lounge 240 Es ist leider nicht m glich

Kundenfrage

Harman Kardon Digital lounge 240
Es ist leider nicht möglich das Set up für DVB-T durchzuführen
Es erscheint nur ein schwarzer Bildschirm und keine Sendersuche
Gibt es eine Lösung
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Haben sie denn generellt ein Bild am Gerät oder kommt da auch bei anderen Funktionen als DVBT kein Bild?
Kommen sie ins Setup Menu des Gerätes rein?Laut der Bedienungsanleitung sollten sie per Menu als Quelle "digital" auswählen um ins DVB-T Menu zu kommen. Dies ist in der Bedienungsanleitung ab Seite 21 ff. beschrieben.
Die Bedienungsanleitung finden sie zum Download hier:

http://www.harmankardon.com/resources/Brands/harmankardon/Products/ProductRelatedDocuments/en-US/OwnersManual/om_digital_lounge_232ex_240hd_german.pdf

Sollte das nicht funktionieren und das Gerät gar nichts anzeigen, so liegt möglicherweise ein Defekt vor.
Wenn sie noch Garantie auf dem Gerät haben, so wird ihnen das auf Garantiebasis repariert.
Da eigentlich ja ein Menu erscheinen sollte, aber nur ein schwarzer Bildschirm kommt, liegt ein Fehler im Digitalen Menusystem nahe.
H-Meyer und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Schade
so weit bin ich auch - totzdem vielen Dank XXXXX XXXXX Mühe
Ich denke auch an einen Defekt und werde über die Garantie alles weitere abwickeln.
Ich hatte halt die Befürchtung einfach einen Fehler bei der Installation zu machen und hoffte auf die "schnelle Lösung"
Da es keine Lösung gibt, bin ich natürlich auch nicht zufrieden
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Defekte an der Hardware lassen sich leider nicht seltenst per "Ferndiagnose" beheben. Das liegt leider in der Natur der Sache.