So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13562
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo Fachleute, mein DCP-357C Fehler Reinigen 46. Beim googlen

Kundenfrage

Hallo Fachleute, mein DCP-357C Fehler: Reinigen 46. Beim googlen habe ich gefunden, wie ich den Drucker wieder zum arbeiten bringe. Dort steht unter anderem: Die Reinigungszähler muß auf Null gestellt werden..... Wo finde ich den Zähler?
Danke XXXXX XXXXX Auskunft. Gerrit
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  JAFA-Officeservice hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,


. . wenn der Reinigungszähler 6400 erreicht, wird eine Fehlermeldung generiert und der Drucker kann nicht mehr betrieben werden. Wenn man nun das Stromkabel abzieht, den Menu- Knopf gedrückt hält und das Stromkabel wieder einsteckt, wird der Fehlercode "46" angezeigt (das Gerät schaltet nun auf Englisch um). Zudem blinkt nun die Foto- Taste auch.


Nun müsste man die Tintenauffangbox wechseln (oder die Tinten- Absorber box öffnen und den Schwamm auswaschen). Danach kann der Reinigungszähler auf null gesetzt werden.


Für Modelle ohne Fax:


1.) Den Menu und den Start/schwarz Knopf drücken. Danach den Pfeil nach oben 4mal drücken und die eingabetaste betätigen um ins Hauptmenu zu gelangen.

2.) Mit dem Pfeil nach oben drücken bis "8" erscheint und wieder "Eingabe" drücken. Mit dem Pfeil nach oben drücken bis "null" erscheint und wieder "Eingabe" drücken.


3.) Nun den Knopf Start S/W 25mal drücken, bis "purge counter" erscheint.


4.) Nun die folgenden Zahlen einzeln über die Pfeiltasten auswählen und mit "Eingabe" bestätigen: 2, 7, 8 und 3. (Nach jeder Eingabe erscheint die Counter- Meldung wieder, nicht irritieren lassen). Bei erfolgreicher Operation wird der Zähler mit 0000 angezeigt.


5.) Stopp- Knopf drücken um ins Hauptmenu zurück zugelangen.


6.) Zweimal hintereinander mit den Pfeiltasten die "9" auswählen und einzeln mit "Eingabe" bestätigen um ins Standby- Menu zurück zu gelangen.


Der Drucker Resetet, schaltet wieder auf Deutsch um, reinigt, und es kann wieder gedruckt werden.

VORSICHTIG vorgehen bei der Eingabe im Statusmenu!

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Den Knopf Start S/WXXXXXuuml;cken, ok, es kommt aber kein >purge counter<! Was nun?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

es muß nicht zwingend "Counter" dort stehen. Hier ist die offizielle Anleitung von Brother:

http://www.brother.de/g3.cfm/s_page/122060/s_name/faqfehlerreinigendcp
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Siehe 2.: Mit dem Pfeil nach oben drücken bis >null< erscheint. Mit dem Pfeil nach oben kommt keine 0 oder = null. Mit dem Pfeil nach oben beginnt mit 1. Nur mit dem Pfeil nach unten komme ich auf 0. Ich schätze, weil dies nicht klappt, kommt kein Counter.
Schönen Gruß Gerrit
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann drücken Sie den Pfeil bitte nach unten.
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13562
Erfahrung: Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe ich versucht. Es erscheint immer:>MACHINE ERROR 46<
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe das Gerät leider nicht hier um es selbst probieren zu können. Daher muß ich die Frage noch einmal für die Expertenkollegen frei geben, falls Ihnen jemand weitere Hinweise zu der Eingabeprozedur geben kann. Mir selbst liegen hier leider keine weiteren Angaben dazu vor.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik