So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Ich kann den Drucker (Canon MP260) nicht installieren. Ich

Kundenfrage

Ich kann den Drucker (Canon MP260) nicht installieren. Ich habe bis zum Absturz meines PC's damit einwandfrei geatrbeitet. Ich musste den PC neu aufsetzen und nun ist es mir nicht mögluch, den Drucker zu installieren. Ich finde meine Treiber CD nicht mehr und die vom In ternet habe ich auch schon versucht.

Bitte um rasche Antwort.

Herzlichen Dankl
janka [email protected]
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Welches Betriebssystem haben sie denn auf ihrem Rechner?
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Dn richtigen Treiber finden sie hier:
http://de.software.canon-europe.com/products/0010646.asp

Unter Angabe des Betriebssystems (Windows XP) bekommen sie den Downloadlink für den Treiber. Dieser ist unter der laufenden Nummer 9 angegeben (treiber version 1.01)
Der Treiber ist für XP mit SP2 oder höher.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Leider bin ich erst soeben nach Hause gekommen, ich war den ganzen Tag beruflich unterwegs.
Ich war noch immer nicht erfolgreich. Der PC schreibt mir immer: Der Drucker antwortet nicht.

Fall Sie noch irgend eine Idee hätten, waäre ich sehr dankbar.
Alles von Ihnen vorgeschlagene hat nicht zum Ziel geführt.

Danke!
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Überprüfen sie bitte mal das Kabel, das zum Drucker geht. Tauschen sie das Kabel auch mal gegen ein anderes aus. Falls der Drucker über USB angeschlossen ist, nehmen sie auch mal einen anderen USB Anschluss.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke, XXXXX XXXXX morgen ein neues Kabel besorgen. Allerdings hat es bis zum Neuaufsetzen des PC's funkltioniert.

Könnten durch das Neuaufsetzen die USB-anschlüsse beschädigt worden sein?

Ich habe 5 Anschlüsse: bei einem ist das Empfangsgeräüt für Internet engeschlossen, beim zweiten der kontakt-USB für die fun kmaus u. Tastatur. Die übrigen drei scheinen nicht zu funktionieren. Datenträger (USB-Stick) probiert. Bei jedem leuchtet das Licht für die Netzanzeige. Allerdings kann ich am Arbeitsplatz/System keine Anzeige für den USB-Stick finden.
Könnte ich das irgendwie prüfen, ob die Anschlüsse defekt sind bzw. könnte das der Grund sein, weshalb der Drucker auch nicht antortet?

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das kann sein. Normalerweise sollten alle 5 Anschlüsse laufen, da sie ale auf einen RootHub gehen. Wenn 3 Davon gar keine Funktion haben stimmt schon mal was nicht.

Es gibt diverse Hardwaretestprogramme wie z.B. SiSoft´s Sandra das auch die USB Ports prüfen kann. Wenn Ports defekt sind, ist es klar, warum der Drucker nicht gefunden wird. Es gibt Extra USB Port Karten in allen Bauformen (PCI, PCMCIA...) Mit diesen Karten können sie die Eingebauten, fehlerhaften Ports ersetzen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Schönen Tag!
Hatte soeben Zeit, nacvhzusehen.
Danke für den Tipp: werde diesen Vorschlag gleich versuchen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik