So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen CD-Spieler Onkyo DX 7051. leider funktioniert

Kundenfrage

Hallo, ich habe einen CD-Spieler Onkyo DX 7051.
leider funktioniert der nun fast gar nicht mehr.
Wie macht sich das bemerkbar???
Er schmeißt die CD's fast immer wieder raus, also spielt sie nicht ab.
Egal ob Originale oder "Sicherungskopien". Das Teil war vor ca. 2 Jahren
schon mal in einer Werkstatt und der Reparateur meinte er musste den
Laser neu justieren. Nach 3 bis 4 Monaten ging das Theater wieder los,
aber nicht so häufig. Zur Zeit kann ich jede CD 10 bis 30 mal hineinschieben
und dann habe ich vielleicht Glück, dass ich mal Musik hören darf.
Ursprünglich war ich mit dem Gerät sehr zufrieden.
Hat jemand eine Idee was ich tuen kann ohne ein neues Gerät kaufen zu müssen
wofür ich Z.Zt. sowieso kein Geld habe. Ich würde mich freuen wenn jemand eine
praktikable Lösung hätte. Elektronik ist mir nicht ganz fremd (habe mal vor langer Zeit)
Funkelektroniker gelernt. Kann man vielleicht sogar das Laufwerk wechseln,
wenn ja wie ??
Also für gute Tipps wäre ich sehr dankbar MfG Marian
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Optik des Lasers ist mit einer feinen Feder aufgehängt die mit der Zeit ausleiert. diese kleine Blattfeder müsste ausgetauscht werden, damit sich die Optik nicht immer wieder von alleine verstellt. 'Dabei gibt es leider 2 Probleme: 1. Das Ersatzteil zu bekomen und 2. es korrekt einzubauen. Die Toleranzen beim Einbau betragen 1/1000mm, nicht mehr!
Diese Toleranz zu erreichen sind Spezielle Werkzeuge nötig.
Das Laufwerk komplett zu tauschen ist eine andere Möglichkeit aber auch hier ist das Hauptproblem, ein geeignetes Laufwerk zu bekommen
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
erst mal Dank für die recht schnelle Reaktion.
Gibt's denn eine Idee wo man sowas bekommt und
welche Bezeichnung das LW hat ??
MfG Marian
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die genaue Bezeichnung des Laufwerks kenne ich leider nicht, die sollte aber auf dem Laufwerk selber drauf stehen. Wenn man das Teil nicht über Ebay bekommt, würde mir höchstens noch der Hersteller einfallen. Eventuell haben die auch einen Ersatzteilversand. Mit Sicherheit kann ich das aber nicht sagen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Hallo, ich habe einen CD-Spieler Onkyo DX 7051.
leider funktioniert der nun fast gar nicht mehr.
Wie macht sich das bemerkbar??? Er schmeißt die CD's fast immer wieder raus, also spielt sie nicht ab. Egal ob Originale oder "Sicherungskopien". Das Teil war vor ca. 2 Jahren
schon mal in einer Werkstatt und der Reparateur meinte er musste den Laser neu justieren. Nach 3 bis 4 Monaten ging das Theater wieder los, aber nicht so häufig. Zur Zeit kann ich jede CD 10 bis 30 mal hineinschieben und dann habe ich vielleicht Glück, dass ich mal Musik hören darf.
Ursprünglich war ich mit dem Gerät sehr zufrieden.
Hat jemand eine Idee was ich tuen kann ohne ein neues Gerät kaufen zu müssen wofür ich Z.Zt. sowieso kein Geld habe. Ich würde mich freuen wenn jemand eine praktikable Lösung hätte. Elektronik ist mir nicht ganz fremd (habe mal vor langer Zeit) Funkelektroniker gelernt. Kann man vielleicht sogar das Laufwerk wechseln, wenn ja wie ?? Also für gute Tipps wäre ich sehr dankbar MfG Marian
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
das ist viel zu allgemein. da bin ich schon selber drauf gekommen