So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Bei meinem DCP-385C ist der schwarze Druckerkopf eingetrocknet. Trotz

Kundenfrage

Bei meinem DCP-385C ist der schwarze Druckerkopf eingetrocknet.
Trotz neuer Patronr und häufigen Reinigungsprogramm wir heine schwarze Farbe gedruckt.
Habe versucht mit Wasser den Einfüllstutzen bei gezogener Patrone aufzuweichen, ohne Erfolg.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vermutlich sind auch die Tintenkanäle im Druckkopf eingetrocknet. Diese sind aus feinen Kapillarröhrchen aufgebaut und können nicht gereinigt werden. Der Austausch des Druckkopfes ist daher unumgänglich. Gleichzeitig sollten auch die Tintenleitungen zum Druckkopf getauscht werden.