So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ProblemLoeserIn.
ProblemLoeserIn
ProblemLoeserIn, Technikerin
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 131
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung mit IT und E-Komponenten, Mitarbeit in vschd. Beratungs Organisationen
43728187
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
ProblemLoeserIn ist jetzt online.

bei meinem brother mfc 215c zeigt es fehler drucken bitte

Kundenfrage

bei meinem brother mfc 215c zeigt es fehler: drucken bitte beschreibung schauen habe ich getan und alles was da steht ausgeführt aber die meldung bleibt und ich kann das gerät nicht benutzen was kann ioch noch tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
das habe ich getan und es geht immer noch nicht
Experte:  ProblemLoeserIn hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann bitte wie folgt vorgehen:

Stromkabel abziehen, den Menu- Knopf gedrückt halten und das Stromkabel wieder einstecken, nun wird der Fehlercode "46" angezeigt (das Gerät schaltet nun auf englisch um).

Zudem blinkt nun ggf. die Fototaste auch.

Nun muss man die Tintenauffangbox wechseln (oder die Tinten- Absorberbox öffnen und den Schwamm auswaschen).

Danach kann der Reinigungszähler auf null gesetzt werden.

Für Modelle ohne Fax:

1.) Den Menu und den Start/scwarz Knopf drücken. Danach den Pfeil nach oben 4mal drücken un die eingabetaste betätigen um ins Hauptmenu zu gelangen.

2.) Mit dem Pfeil nach oben drücken bis "8" erscheint und wieder "Eingabe" drücken. Mit dem Pfeil nach oben drücken bis "null" erscheint und wieder "Eingabe" drücken.

3.) Nun den Knopf Start S/W 25mal drücken, bis "purge counter" erscheint.

4.) Nundie folgenden Zahlen einzeln über die Pfeiltasten auswählen und mit "Eingabe" bestätigen: 2, 7, 8 und 3. (Nach jeder Eingabe erscheint die Counter- Meldung wieder, nicht irritieren lassen). Bei erfolgreicher Operation wird der Zähler mit 0000 angezeigt.

5.) Stopp- Knopf drücken um ins Hauptmenu zurück zugelangen.

6.) Zweimal hintereinander mit den Pfeiltasten die "9" auswählen und einzeln mit "Eingabe" bestätigen um ins Standby- Menu zurück zu gelangen.

Der Drucker resetet, schaltet wieder auf deutsch um, reinigt, und es kann wieder gedruckt werden.


Sonst hilft wohl leider nur der Brother Kundendienst weiter (hoffentlich ist noch Garantie auf dem Gerät).
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe ein fax gerät und jetzt zeigt er machine error 4F an wie gehts jetzt weiter
Experte:  ProblemLoeserIn hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie den Eintrag "purge counter" schon gefunden? Wenn ja, dann dort mit 3) weitermachen.

Ansonsten:

1) Menu / Set drücken, dann innerhalb 2 Sekunden (!) *2864 eingeben

2) Jetzt sind Sie im Maintenance Mode Menu. 80 eingeben. Dann mit der "Pfeil nach Unten" Taste runterscrollen. Hier muss es einen Eintrag "purge counter" geben.

3) 2783 eingeben - der purge counter wird resetet.

Dann Drucker ausstecken und neu starten. Das müsste das Problem lösen.


Verändert von ProblemLoeser am 04.08.2010 um 10:11 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
punkt 1 geht dann zeigt er procedur no det und wenn ich jetzt 80 eingebe erscheind 4800bps no det was jetzt
Experte:  ProblemLoeserIn hat geantwortet vor 6 Jahren.
schauen Sie sich noch einmal meine erste Antwort genau an. Das müsste so funktionieren! An welchem Punkt kommen Sie da nicht weiter?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
bei punkt eins springt er auf Maintenance Mode und gleich danach auf procedur no und wenn ich die 80 eingebe zeigt mir das gerät 4800bps no det und uch kann drücken was ich will es reagiert nicht und wenn ich auf stop 2 mal drücke geht er zurück auf machine error 4F
Experte:  ProblemLoeserIn hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann stimmt hier etwas mit Ihrem Druckkopf nicht. Ich befürchte da kann nur der Brother Kundendienst weiterhelfen.

Zur Sicherheit gebe ich die Frage aber noch einmal frei für andere Experten. Vielleicht weiss noch jemand etwas anderes.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe jetzt nochmal alles probiert und habe gesehen daß das gerät nur zwei zahlen annimmt und die 8 und die 6 überhaupt nicht er nimmt also nur die 2und die 4 und springt dann auf die von mir genannte einstellung

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik