So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an xxx.
xxx
xxx, ***
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung im Gerätebau, IT-Technik, Hi-Fi, Geodaten + Navigation
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
xxx ist jetzt online.

TomTom RIDER 1.Generation l sst sich nicht ausschalten

Kundenfrage

TomTom RIDER 1.Generation lässt sich nicht ausschalten
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Marc hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

versuchen mal folgendes. Schließen Sie das Ladekabel an und versuchen Sie dann das Gerät auszuschalten. Wenn es funktioniert ziehen Sie den Stecker ab, dann sollte es funktionieren.

 

Es könnte auch sein, dass ein mechanischer Defekt am Schaltkontakt vorliegt, den Sie dann Fachmännisch reparieren lassen müssten.

Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Falls der Vorschlag des Kollegen nichts bewirkt, versuchen Sie vor einer Reparatur bitte noch einen Hardwarerest. Dazu gehen Sie so vor :


1. Wenn Ihr Gerät eine SD-Karte verwendet, entnehmen Sie die Karte aus dem Gerät.

2. Halten Sie die Rücksetztaste mit einer aufgebogenen Büroklammer oder einem ähnlichen Gegenstand 15 Sekunden lang gedrückt. Die Rücksetz"taste" ist das kleine Loch unterhalb des SD-Karten-Slots und neben den Steckeranschlüssen.

3. Schalten Sie Ihr Gerät ein.
Halten Sie die Ein/Aus-Taste mindestens 5 Sekunden lang gedrückt.



Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik